4AD

The National - Sleep Well Beast

The National - Sleep Well Beast

Sneak Preview
Der Nachfolger vom 2013er Album "Trouble Will Find Me" ist auf dem Weg. "The System Only Dreams In Total Darkness" heißt die erste Single und auf Tour kommen The National ebenfall - auch nach Deutschland. Der Ticketvorverkauf startet am Montag, den 15.
Sohn - Rennen

SOHN - Rennen

Minimalisten-Soul
Christopher Taylor aka SOHN veröffentlicht nach seinem internationalen Durchbruch mit "Tremors" nun sein zweites Album "Rennen" - im Schatten seiner omnipräsenten Labelkollegen The xx. Aber auch hier lohnt das hinhören.
D.D. Dumbos "Utopia Defeated" Artwork

D.D. Dumbo - Utopia Defeated

Lone Wolf and his Loop Machine
D.D. Dumbo ist ein einsamer Künstler. Sein Debüt-Album “Utopia Defeated” nahm er zu Hause im Alleingang mit einer Loop-Machine auf. Auch wenn das Ergebnis so gar nicht danach klingt.
Not To Disappear

Daughter - Not To Disappear

Tonangebend
Es soll ja Leute geben, für die avancierte das Debütalbum der britischen Band Daughter auf Anhieb zu einem Klassiker der neueren Popgeschichte. Hoch emotional, intim und voller Gefühl ist das Trio um Sängerin Elena Tonra jetzt zurück. "Not To Disappear" ist eine zugleich bewegende wie auch zutiefst traurige Geschichte ums Vergessen.
Art Angels

Grimes - Art Angels

Grenzgängerin
Das neue Album "Art Angels" soll für die Kanadierin Grimes endlich den Durchbruch bringen. Und das in einer Popwelt, klischeebeladen, in der vieles viel zu gleich klingt, austauschbar. Gelingt Grimes, die schon als "neue Madonna" betitelt wird, der große Wurf?
Return To The Moon

EL VY - Return To The Moon

Da geht noch was
Heutzutage muss man ja allem irgendeinen Namen geben. Wenn sich Musiker aus verschiedenen Bands zu einem neuen Projekt zusammenfinden, nennt sich so etwas 'Supergroup'. EL VY ist ein perfektes Beispiel für solch eine Supergroup: das musikalische  Fundament stimmt, das Debütalbum schürt allerdings die Hoffnung auf mehr.
No No No

Beirut - No No No

Yes Yes Yes
Ach, lieber Zach Condon, wenn jeder Musiker nach einer schlimmen Phase - inklusive Schreibblockade, Scheidung und Burnout - solch ein Album hinlegt, wäre die Welt um einiges besser. Beirut zeigen auf ihrem neuen Album "No No No", wie Neuanfänge ziemlich gut funktionieren können.
Trouble Will Find Me

The National - Trouble Will Find Me

Verlässliche Melancholie
"Trouble Will Find Me" nennt sich das sechste Studioalbum von The National. Davor liegen über 600.000 verkaufte Einheiten von "High Violet" und 22 Monate auf Tour. Von Erschöpfung fehlt bei den melancholischen Indierockern jedoch jegliche Spur, sie zeigen auf dem neuen Album einmal mehr ihre Klasse.