Dunham Records

No Time For Dreaming

Charles Bradley - No Time For Dreaming

Bitte vor James Brown einordnen
62 Jahre alt musste Charles Bradley werden, um sich endlich den Traum vom eigenen Album zu erfüllen. „No Time For Dreaming“ ist eine Verbeugung vor James Brown und eine Hommage an den Soul der Sixties, in erster Linie aber das rührende Zeugnis eines Lebens voller Schicksalsschläge.