Fettes Brot Schallplatten

Teenager vom Mars

Fettes Brot - Teenager vom Mars

Gut gewählt
Fettes Brot unterbrechen ihre begonnene Formation zur astreinen Pop-Gruppe und versprühen wieder Witz, Charme und geile Lines, wie in guten alten Tagen. Textlich machen die Hamburger aber von je her immer Spaß.
3 is ne Party

Fettes Brot - 3 is ne Party

Nonstop Nonsens
Die „Klaus & Klaus & Klaus“ des deutschen Rap sind zurück. „3 is ne Party“ heißt das Comeback-Album von Fettes Brot, eine „Wackelige Angelegenheit“ zwischen Electro, Hip-Hop und Klamauk.
Der König tanzt

Der König tanzt - Der König tanzt

Der König tanzt im Kraftklub
Die Fetten Brote halten die Füße still, doch ihr König tanzt. König Boris nutzt die Pause vom „Nordisch by Nature“ um seine Solokarriere anzuschieben. Ende April 2012 ist der „Der König tanzt“ erschienen, die erste Single "Alles dreht sich" wurde jetzt anlässlich der 1Live Krone neu eingespielt - mit Kraftklub, Dendemann und Casper.
Lieber Verbrennen als Erfrieren (Remix)

Fettes Brot - Lieber Verbrennen als Erfrieren (Remix)

Brote für Joschka
Eigentlich machen Fettes Brot ja auf unbestimmte Zeit Pause. Für Joschka Fischer bzw. den Dokumentarfilm „Der Joschka und Herr Fischer“ haben Sie aber eine Ausnahme gemacht und veröffentlichen jetzt einen Remix ihres Soundtrackbeitrags „Lieber verbrennen als erfrieren“ als Free-Download.
Erde Bebt

Fettes Brot - Erde Bebt

Warm-Up für ein Mammutjahr
Fettes Brot sorgen mit dem Elektro-Crossover Track "Erde bebt" für erste Vorbeben vor ihrem Mammut-Jahr 2010. Emanzipation von den Hip Hop Wurzeln und große Pläne.