Greco-Roman

Hold On/Night Moves

Roosevelt - Hold On/Night Moves

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Exportschlager
Von Köln in die Welt: Roosevelt aka Marius Lauber gehört zu den viel versprechendsten Newcomern der Republik. Seine neue Single veröffentlichte er auf dem britischen Erfolgslabel Greco-Roman. 
Elliot

Roosevelt - Elliot

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kölscher Caribou
Gigs in der Londoner Fabric und im Boiler Room Berlin, dazu mehr als 100.000 Plays für seinen Song „Soleil“ auf Soundcloud - Marius Laubers Soloprojekt Roosevelt hat seiner Band Beat! Beat! Beat! den Rang abgelaufen. Eine Single und die EP „Elliot“ haben nicht nur das Vereinigte Königreich verrückt nach dem Kölner gemacht.
Generation Hexed

Drums Of Death - Generation Hexed

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Lächeln unterm Corpsepaint
Corpsepaint und ein Logo, das direkt von Metallica geklaut ist, dazu der martialische Name. Im Leben von Colin Bailey alias Drums of Death scheint Metal eine große Rolle zu spielen. Trotzdem liefert er auf seinem Debütalbum „Generation Hexed“ ziemlich poppiges Futter für den Club.
Greco Roman - From The Seat Of Mount Olympus

Buraka Som Sistema - Greco Roman - From The Seat Of Mount Olympus

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Griechisch-Römisch Tanzen
Hot Chip auf allen Kanälen! Im Feburar veröffentlichen die nerdigen Briten ihr viertes Album „One Life Stand“. Joe Goddard nutzt dabei den Rückenwind seiner Hauptband, um sein Label Greco-Roman mit einer Fünffach-EP-Box und Tracks von Buraka Som Sistema, Drums Of Death und Grovesnor zu pushen.  
Harvest Festival

Joe Goddard - Harvest Festival

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Hot Chip feiert elektronisch Erntedank
Alexis Taylor war der erste aus dem Hot Chip-Camp, der relativ unbemerkt ein Soloalbum veröffentlichte. Mit "Harvest Festival" geht auch Joe Goddard, der zweite kreative Kopf von everyone's darling Hot Chip, mit fröhlich fiepender Electronica solo.