Infectious

Momentary Masters

Albert Hammond Jr. - Momentary Masters

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Momentaufnahmen
Albert Hammond Jr. ist Gitarrist von The Strokes, veröffentlicht seit 2006 aber jetzt schon sein drittes Soloalbum "Momentary Masters". Musik, die seltsam vertraut nach dem Anfang des Jahrtausends klingt.
Liminal

The Acid - Liminal

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Trancebalance
Rückblick 2014: Ein Trio trifft sich in Berlin und nimmt dort in nur neun Tagen eines der beeindruckensten Alben des Jahres auf.
This Is All Yours

alt-J - This Is All Yours

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
State of the Art
Alt-J haben sich zwei Jahre Zeit genommen, einen Nachfolger für ihr preisgekröntes Debütalbum "An Awesome Wave" auf den Markt zu bringen. Es hat sich gelohnt. Mit zwei kleinen Ausnahmen.
Drenge

Drenge - Drenge

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zwischen Resignation und Wut
Gitarre und Schlagzeug: Mehr braucht man nicht, um ein Album mit durchschlagender Power aufzunehmen. Wie Blood Red Shoes kommen Drenge aus England und haben eine Menge Wut im Bauch, die sie in krachendem Garagerock kanalisieren.
Field of Reeds

These New Puritans - Field of Reeds

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Neue Intimität
Von wegen "Hidden"! Mit ihrem zweiten Album ernteten These New Puritans haufenweise Lobeshymnen und gute Kritiken. Drei Jahren sind seitdem vergangen. Jetzt gibt es Nachschub der britischen Artrocker, die mit "Field of Reeds" ihre unerwartet stille Seite präsentieren.
An Awesome Wave

alt-J - An Awesome Wave

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Pulsierender Shortcut
Die Tastenkombination alt-J, nach der sich diese junge Band benannt hat, ist ein Shortcut auf der englischen Mac-Tastatur für ∆. So definierend der Name gehalten ist, so vielfältig ist dieses musikalische Delta-Zeichen bei seinem Sound. Hinter dem Titel "An Awesome Wave" verbirgt sich ein spannendes wie facettenreiches Debütalbum.
Gorilla Manor

Local Natives - Gorilla Manor

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Schöne Koordinaten
Wenn kurz nach dem SXSW-Festival in Austin immer wieder der Name einer Band fällt, kann man sicher sein, dass sie bald in aller Munde ist. So geschehen bei den Local Natives. Was dahintersteckt, präsentiert das Quintett nun auf seinem Debütalbum.