Interscope

To Pimp A Butterfly

Kendrick Lamar - To Pimp A Butterfly

New King of the West Coast
Der Rap-Revoluzzer Kendrick Lamar veröffentlicht sein heiß erwartetes drittes Album "To Pimp A Butterfly" eine Woche vor dem eigentlichen Releasedatum. Auf der neuen Platte gibt er sich betont funky soulful.
Rebel Heart

Madonna - Rebel Heart

Kontrollverlust
Nach dem Leak von 13 Demos (inzwischen sind es noch einige mehr) entschied sich Madonna in einer - laut der Version von Langzeitmanager Guy Oseary - Last-Minute-Aktion dazu, den Release von "Rebel Heart" vorzuziehen. Jetzt ist ihr neues Album auch offiziell erschienen.
Cheek To Cheek

Lady Gaga - Cheek To Cheek

Treffen der Generationen
"Er hat mein Leben gerettet", sagt Lady Gaga über Tony Bennett. Nach der schmutzigen Trennung von ihrem Management und den enttäuschenden Reaktionen auf ihr letztes Album wollte Lady Gaga die Musik schon an den Nagel hängen. Stattdessen wagt sie nun einen Neuanfang als Jazzsängerin mit Crooner-Legende Tony Bennett (88).
Oxymoron

Schoolboy Q - Oxymoron

Rap-Musterschüler
Nach Kendrick Lamar geht mit Schoolboy Q der zweite Rapper der kalifornischen Black Hippy-Clique den Weg zum Major. Aus Gangvergangenheit und Erfahrungen als Dealer amalgamiert der frühere Musterschüler einen nahezu perfekten kalifornischen Rap-Sommer.
ARTPOP

Lady Gaga - ARTPOP

Mehr POP als ART
Seit fast einem Jahr wird die Gaga-Gemeinde auf "ARTPOP" eingeschworen. Jetzt ist es da, das dritte Studioalbum von Stefani Joanne Angelina Germanotta alias Lady Gaga. Wegen der Musik wird man es sich eher nicht zulegen.
Lift Your Spirit

Aloe Blacc - Lift Your Spirit

Ohne Schirm, Charme und Melone
„I Need A Dollar“ bescherte Aloe Blacc einen Hit in Europa, auch auf Tonspion. Der Song war unser „Mp3 des Jahres 2010“. Mit dem neuen Album „Lift Your Spirit“ peilt der Soulsänger den gleichen Erfolg in den USA an – und liefert leider weitgehend überraschungsfreien Soulpop.
Night Visions

Imagine Dragons - Night Visions

Glitzernder Breitwand-Pop
Konkurrenz für The Killers? Wie Brandon Flowers und Co. stammen auch Imagine Dragons aus der Wüstenstadt Las Vegas. Auf ihrem Debütalbum „Night Visions“ rocken Imagine Dragons frisch und eingängig.
Nine Types Of Light

TV On The Radio - Nine Types Of Light

Mehr Licht
TV On The Radio machen mit „Nine Types Of Light“ wieder ihr Schatzkästchen auf. Wie die vier Vorgänger ist auch dieses Album fordernd und eigentümlich, im Mittelpunkt steht aber eine betörende Schönheit, der man sich nicht entziehen kann.
Recovery

Eminem - Recovery

Alles auf anders
Nach dem „Relapse“ befindet sich Eminem auf dem Weg zur „Recovery“. Das zweite Album seit seinem Comeback erscheint am 21. Juni, gerade einmal ein knappes Jahr nach dem letzten Longplayer. Dabei setzt Eminem für „Recovery“ vor allem auf Veränderung.
Where The Wild Things Are (OST)

Karen O. - Where The Wild Things Are (OST)

Nicht nur für Kinder
Selten hat die Verfilmung eines Kinderbuches soviel Aufsehen erregt, wie Spike Jonze "Where The Wild Things Are". Nicht nur wegen Musikvideo-Wunderkind Jonze auf dem Regiestuhl, der von Karen O. (Yeah Yeah Yeahs) eingespielte Soundtrack des Films elektrisiert auch die Musikpresse.