Mute Records

Sheep (Hood By Air FW15)

Arca - Sheep (Hood By Air FW15)

Schwarze Schafe
Der venezolanische Wunderknabe Arca hat mit seinen kompromisslosen Produktionen für Kanye West und FKA Twigs viele Fans gewonnen. Jetzt veröffentlicht er einen Nachschlag für sein aktuelles Album "Xen" komplett kostenlos.
Tales Of Us

Goldfrapp - Tales Of Us

Geschichten aus der Innenwelt
Goldfrapp bleiben auch auf ihrem neuen Album "Tales Of Us" auf der kontemplativen, eher introvertierten Schiene - Discobeats sind nur vereinzelt zu hören, es überwiegt eine träumerische, herbstliche Stimmung.
The Lost Tapes

Can - The Lost Tapes

Psychedelic Zeitreise
Lust auf einen spacigen Ritt durch die Zeit? Die Krautrock-Ikonen Can haben fleißig im Archiv gewühlt und stießen dabei auf allerhand unveröffentlichtes Schaffen aus der Zeit von 1968 bis 1977.
The Devil's Walk

Apparat - The Devil's Walk

Vertraute Körperwärme
Vier Jahre nach "Walls" und nach einer Zeit der Ausflüge und Nebenprojekte schließt Sascha Ring seine Songwriterwerdung ab. Das neue Apparat-Album "The Devil's Walk" stellt Rings Produzentenkünste ganz in den Dienst des Liedes, der Stimmen und der Worte.  
VA - Mute Night Sampler

Mute Records - VA - Mute Night Sampler

Blick in die Zukunft
Seit Ende 2010 ist Daniel Millers Label Mute Records wieder ein 100-prozentiger Indie. Die ganz großen Namen wie Depeche Mode oder Goldfrapp musste Miller zwar seinem ehemaligen Partner EMI überlassen, dafür drängen neue Acts nach. Drei davon kann man am 28.6. in der Kantine des Berliner Berghain sehen - und hier hören.