Noisedeluxe Records

Life is Sweet

The Lodger - Life is Sweet

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das kleine Britpop-ABC
Die Überschrift bitte nicht falsch verstehen: The Lodger aus Leeds machen so einiges richtig. Ihr neues Album strotzt vor Referenzen. Aber darf das schon alles sein?
Boo!

Slur - Boo!

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Rockshit aus Bangkok
Mit Thailand verbindet man nicht unbedingt Rockmusik. Doch tatsächlich füllt die junge Thai Rockband Slur in ihrem Heimatland inzwischen Stadien. Jetzt kommen sie auch nach Deutschland.
Grown Ups

The Lodger - Grown Ups

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Gute Laune und Pop
Wer das Glück hatte diese blutjunge Band aus Leeds bereits letztes Jahr live gesehen zu haben, wartete sicher gespannt auf das Debüt. "Grown Ups" bietet aber auch allen anderen feinsten britischen Gitarren-Pop.
Undress Your Alibis

Velour - Undress Your Alibis

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Glitschige Angelegenheit
Pop der großen Gesten mit ganz viel Sonnenschein unterm Arm und Mut zum Grenzwertigen - Velour bewegen sich auf einem schmalen Grad, der auch ganz schön rutschig sein kann.
Slick

United - Slick

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zwischen den Originalstühlen
Die fünf Herren weisen nur Gutes vor: sie sehen gut aus, kommen aus Schweden und fahren einen angesagten Sound. Das ist alles schön und gut, aber letztlich auch das Manko von United.
The Return Of Jimmy

Valdez - The Return Of Jimmy

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Jungs mit den Gitarren
Die beiden Indie-Cowboys Thomas Meyer und Alexander Bartha haben sich auf ihrem Debütalbum aufs Wesentliche beschränkt. Auf ein paar spartanisch dargebotene Lieder.
Happily Ever After

Gammalapagos - Happily Ever After

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das Magische Auge in der Echokammer
Es ist ihnen so verdammt ernst. Zum zweiten Mal geben Gammalapagos ausgefuchstem Epigonentum pompöse Albumform. Aus einem bewährten Stilmittelarsenal basteln sie Britpomp und zum Tiefgang entschlossenen Echorock.
I miss you, I`m pregnant

Laakso - I miss you, I`m pregnant

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Skandinavische Sehnsuchtsvertoner
Schwedische Songwritingkunst trifft auf finnische Melancholie. Oder auch andersrum. Abgesehen von Völkerverständigung stehen Laakso aber insbesondere für eines: charmant-verschrobenen Herbst-Pop.
Get In Room

Velour - Get In Room

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Melancholie trifft sanften Überschwang
Besser könnte das Timing gar nicht sein. Es lösen sich letzte Blätter von den Bäumen, die letzte Sommerandeutung weicht grau drohendem Regen, Velour veröffentlichen ihr Debütalbum. Die Dänen bezaubern mit Popmelancholie und schwelgerischer Sparsamkeit.
Dense Waves Make Your Eyes Wider

The Candies - Dense Waves Make Your Eyes Wider

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ungestümer Indielärm aus Italien
Anderswo werden The Candies längst mit gebührendem Hallo begrüßt und beachtet, in Deutschland schaut sich selten mal jemand nach den italienischen Independentlärmern um. Mit ihrem vierten Album soll und wird sich da etwas verändern.