Ostgut Ton

Transsektoral

Barker & Baumecker - Transsektoral

Durch Raum und Zeit
Teil der Berghain-Ästhetik ist eine graue Düsternis, die man auch auf dem Cover des Debütalbums von Barker & Baumecker wiederfindet. Beide sind dem Club eng verbunden, der eine als Veranstalter, der andere als Resident-DJ und Booker. Trotzdem führen die beiden Wölfe auf dem Cover in die Irre, denn so finster wie die beiden Raubtiere schauen, ist das Debütalbum des Duos nicht.
The Messenger

Planetary Assault Systems - The Messenger

Klangkunst für den Dancefloor
Luke Slater ist Legende und Visionär zugleich. Seit über 20 Jahren beackert er Techno in all seinen Facetten. Als Planetary Assault Systems gräbt sich der Brite tief in die hypnotisierende Leichtigkeit des Techno ein. Perfekt für einen Club wie das Berghain.
Leaning Over Backwards

Tobias. - Leaning Over Backwards

Analog klingende Elektronik-Reise
Musiker wie Tobias Freund sind ein Segen – sie bewegen sich in verschiedenen Sphären, überraschen unter zahlreichen Pseudonymen und bleiben so künstlerisch schwer fassbar. Jetzt erscheint sein Solo-Debüt-Album. 
Yours And Mine

Steffi - Yours And Mine

Klassisch schön
Steffie Doms ist die erste Frau, die auf Ostgut Ton ein Artist-Album veröffentlicht. Erst seit 2007 gehört die Holländerin zur Berghain-Clique, mit „Yours And Mine“ präsentiert sie ein Album, das im Gegensatz zu den düsteren Brettern ihrer Kollegen angenehmes Understatement betreibt.
Fünf

Marcel Dettmann - Fünf

Heizkraftwerksklänge
Kathedrale des Techno – Ob den Machern des Berliner Berghain diese Zuschreibung gefällt oder nicht, das Konzept hinter dieser Compilation trägt dazu bei, dass man den Club auch noch in fünf Jahren so bezeichnen wird.
The Traveller

Shed - The Traveller

Konzentration aufs Wesentliche
Shed schwimmt gegen den Strom. Die Suche nach neuen Herangehensweisen ist ihm wichtiger als Djs mit Dancefloor-Tools auszustatten. Deshalb lässt er auf seinem zweiten Album die Erwartungen konsequent ins Leere laufen. Bereit für eine Reise?
FACT Mix 31

Ben Klock - FACT Mix 31

Die dunkle Seite der Nacht
Bester DJ, bester Club... solche Kategorien braucht man anscheinend, obwohl das am Ende völlig subjektive Einschätzungen sind. Ben Klock und sein Stammclub, das Berliner Berghain, tauchen regelmäßig ganz vorne in solchen Listen auf. Hier ist nachzuhören, warum.