Selfmade Records

257ers - Mikrokosmos

257ers - Mikrokosmos

Aus den drei 257ers sind vorübergehend zwei geworden. Aber auch als Duo liefern die Party-Hip-Hopper dank hervorragender Produktion ab.
D.N.A.

Genetikk - D.N.A.

Mit Maske in die Charts
Zum zweiten Mal knackt das Düsseldorfer Indielabel Selfmade Records die Nummer eins der deutschen Charts. Während bei„Jung, brutal, gut aussehend II“ von Farid Bang und Kollegah keiner nachvollziehen konnte, wieso das Album chartete, liegt die Sache bei Genetikk anders. Schon lange war Hip-Hop aus Deutschland nicht mehr so oldschool und modern zugleich.