Soul Temple

Twelve Reasons To Die

Ghostface Killah - Twelve Reasons To Die

Zum Sterben schön
Man sollte die Mitglieder des Wu-Tang Clan niemals abschreiben. Jüngstes Beispiel: Ghostface Killah . Das Konzeptalbum „Twelve Reasons To Die“, Vorlage für eine Comicserie, gehört zum Besten, das den inneren Zirkel des Clan je verlassen hat. Vor allem ein Verdienst der Soul satten Vintage-Produktion von Adrian Younge.