Sub Pop

New Misery

Cullen Omori - New Misery

Zweiter Akt
Neuanfänge sind nicht immer einfach, ab und zu aber einfach notwendig. Nach dem Ende seiner Band Smith Westerns geht Cullen Omori mit seinem Debütalbum "New Misery" nun seinen eigenen musikalischen Weg.
No Cities to Love

Sleater-Kinney - No Cities to Love

Rückkehr der Riot Ladies
Zehn Jahre sind seit "The Woods" vergangen, dem letzten Album der einflußreichen Riot-Grrrl-Band aus Olympia, Washington, die der renommierte Kritiker Greil Marcus als wichtigste Rockband Amerikas bezeichnete - nicht als beste weibliche Rockband, wohlgemerkt. Ein kleines, aber wichtiges Detail.