Subpop

Animal Joy

Shearwater - Animal Joy

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Gereifte Frische
Die 2001 gegründeten Shearwater als alte Hasen zu bezeichnen, geht schon in Ordnung. Sie mit ihrem siebten Album zum sprichwörtlichen alten Eisen zu zählen allerdings keineswegs. Bei "Animal Joy" kann noch so manch junger Rocker etwas lernen.
After Parties

Dntel - After Parties

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview
Drei Jahre sind seit "Dumb Luck" vergangen, da meldet sich James Tamborello mit neuen Veröffentlichungen zurück. War das Synonym Dntel in den letzen Jahren eher für Remixe vorgesehen, gibt es  nun neue Musik in Form von zwei EPs.
Life On Earth

Tiny Vipers - Life On Earth

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Choral der Herbstlichkeit
Eine junge Dame macht noch keinen Sommer. Speziell dann nicht, wenn ihr Soundtrack so klingt wie Tiny Vipers. Hätten wir Herbst, gäbe es die volle Punktzahl. 
Around The Well

Iron And Wine - Around The Well

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Kraft der Lo-Fi-Ruhe
Richtig bekannt wurde Iron And Wine erst durch eine Coverversion. Dass der bärtige Singer/Songwriter-Barde aber mehr zu bieten und aus eigener Kreativfeder geschaffen hat, zeigt diese kleine Werkschau beruhigender Raritäten.
Face Control

Handsome Furs - Face Control

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Schön hässlich
Ein bisschen durch den Wind ist er schon, dieser Dan Boeckner. Wenn er nicht mit seiner Wolf Parade unterwegs ist, musiziert er an der Seite seiner nicht minder frei drehenden Frau. Konfus und gut.
BITS

Oxford Collapse - BITS

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kürze, die begeistert
Dort wo andere Bands noch mitten im Intro-Geplänkel stecken, ist dieses Trio aus New York schon beim nächsten Song angelangt. Fern von Fisimatenten und Ornamenten rocken Oxford Collapse auf den Punkt.
At Mount Zoomer

Wolf Parade - At Mount Zoomer

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kanadische Katzenmusik
Wolf Parade beweisen ein zweites Mal, dass sie ihren Platz gefunden haben: In ihrer Wahlheimat Montréal kombinieren die fünf Herren ihre rockenden Vielseitigkeiten zu Sub Pop`schen Wohlklang. Fern vom Einheitsbrei.
Fleet Foxes

Fleet Foxes - Fleet Foxes

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Aus der Zeit gefallen
Je schneller ein musikalischer Hype den nächsten ablöst, desto größer wird auch die Sehnsucht nach zeitloser Musik. Die Fleet Foxes stillen diese Sehnsucht und erinnern uns an das Wesentliche. Mit ihren vielstimmigen Chören und außergewöhnlichen Songs schaffen sie Musik, die berührt.
Saturnalia

The Gutter Twins - Saturnalia

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Veteranentreffen
Schläft dieser Mann eigentlich nie? Mark Lanegan hat schon wieder entscheidenden Anteil an einem demnächst erscheinenden Album gehabt. Gemeinsam mit Greg Dulli, Ex-Afghan Whigs, bildet er die Gutter Twins.
Cease To Begin

Band Of Horses - Cease To Begin

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Wahre Größen verbinden
Was Leverkusen mit Seattle gemein hat? Musikalisch vermutlich nichts Großartiges, sportlich aber mehr als zwei Meter. Band Of Horses singen davon ein Lied, zu hören auf ihrem großen zweiten Album.
Wincing The Night Away

The Shins - Wincing The Night Away

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sub Pops Perlentüte
The Shins schütteln ihre aus Pop und Melodie geformten Perlen förmlich aus dem Ärmel. Nun haben sie eine neue Sammlung mit elf Perlen eingetütet, in die man hier schon mal reinschnuppern kann.
Everything All The Time

Band Of Horses - Everything All The Time

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Da steht der Grunge auf dem Flur
Eigentlich müsste der Grunge-Fisch doch seit mindestens eineinhalb Jahrzehnten langsam mal gelutscht sein, oder!? Ist er auch, selbst wenn Seattle mit Band Of Horses wieder wirklich gutes Zeug mit Grunge im Blut an den Start bringt.
Descended Like Vultures

Rogue Wave - Descended Like Vultures

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Hoffnungsvolle Hunde
Rogue Wave fühlen sich in den eigenen vier Indie-Pop-Wänden hörbar wohl. Sie haben dort The Shins, Death Cab For Cutie und Elliot Smith konsumiert und eine melancholische Feelgood-Platte in den Raum gebaut.