Album

Where Do We Go

1OAKS - Where Do We Go

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Cluburlaub mit Beats

Mitte Juli wird es höchste Zeit sich Gedanken um den Sommerhit 2013 zu machen. 1OAKS aus Berlin bewerben sich mit ihrer ersten Single „Where Do We Go“ vehement darum: Eingängige Vocals treffen auf housige Beats!

Die beiden Deutschen Kevin Cremers und Sean Yves Seifert stecken hinter 1OAKS. Das kryptische Akronym steht für „One of a Kinds“. Das mag grammatikalisch nicht richtig sein, repräsentiert den Style der beiden Djs und Produzenten aber hervorragend: Ihr unkonventioneller Sound vereint Elemente aus House, Progressive und EDM mit einem Gespür für echte Hooklines. Das beweisen sie als Resident-DJs des „Radio Energy Mastermix“, der jeden Freitag und Samstag zwei Stunden lang DJs „in the Mix“ sendet. 1OAKS befinden sich dabei in Gesellschaft so bekannter Namen wie Afrojack, Laidback Luke und Milk & Sugar.

1OAKS Energy Mastermix (April 2013)

Unterstützt wurden die beiden bei der Produktion von „Where Do We Go“ vom norwegischen Produzenten Sebastian Thott, der schon mit David Guetta zusammengearbeitet hat. „Where Do We Go“ erscheint am 12.7.2013 als Single mit zwei weiteren Remixen. Bei uns kann man sich den Blank Canvas Remix downloaden, der nicht auf der Single enthalten ist. 

Ähnliche Künstler