The Nature Of...

22 Pistepirkko - The Nature Of...

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Finnischer Stilmix mit Eigensinn und Pop-Appeal
22 Pistepirkko melden sich zurück. Im Mai dieses Jahres wird "Drops & Kicks" dem Warten auf ihre kauzige Popmusik ein Ende setzen. Parallel zur neuen Single "Rat King" buhlt bis dahin noch eine exquisite Hitcompilation um die Gunst werdender Fans.

"The Nature Of..." versammelt die schönsten Liedmomente der mittlerweile zwanzigjährigen Bandgeschichte auf einer CD, chronologisch geordnet und raritätendurchsetzt. Chaotisch und eigensinnig dreht die finnische Band seit jeher verschiedenste Stile durch verschiedenste Wölfe, bezaubern mit gewagten Kombinationen und definieren Popmusik auf ganz eigene Weise. Im Laufe ihrer Jahre sind 22 Pistepirkko immer weniger beliebig geworden, ihre Arrangements aber schlüssiger und treffender. Ein Mangel an Verschrobenheit oder eine platte Gefälligkeit hat sich nie eingestellt. Und so wird auch das derzeit vom "Rat King" angekündigte neue Album ebenso freundlich ergreifend sein wie dieser bezaubernde Blick in eine umfang- und schönheitenreiche Vergangenheit. (sc)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Live in Concert: Calexico

Live in Concert: Calexico

Die Wüstenrocker geben sich die Ehre
Mit ihrem staubtrockenen Wüstenrock haben sich Calexico eine riesige Fangemeinde erspielt.  Und live sind die Herren um Joey Burns sowieso eine Klasse für sich. Wir zeigen ein komplettes Konzert - in bester Bild- und Klangqualität.
Wie war`s eigentlich bei... Get Well Soon? (Konzert)

Wie war`s eigentlich bei... Get Well Soon? (Konzert)

One-Man-Show mit Unterstützung
Er ist der aufgehende Stern am Alternative-Pop-Himmel. Konstantin Gropper präsentierte das Debütalbum seines Ein-Mann-Projekts Get Well Soon vergangene Woche im Berliner Postbahnhof.
Gut aufgelegt mit Moneybrother

Gut aufgelegt mit Moneybrother

Der schwedische Songwriter empfiehlt Highlights aus seinem Musikarchiv
In dieser Rubrik stellen Künstler unserem Redakteur Jan Schimmang jeweils drei Veröffentlichungen vor, die sie für hörenswert halten - egal ob Klassiker oder Geheimtipp. Diesmal mit Anders Wendin, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Moneybrother.