Aktuelles Album

257ers - Mikrokosmos

257ers - Mikrokosmos

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Aus den drei 257ers sind vorübergehend zwei geworden. Aber auch als Duo liefern die Party-Hip-Hopper dank hervorragender Produktion ab.

Die 257ers waren schon immer Geschmackssache. Wer mit ihren albern-prolligen Texten noch nie etwas anfangen konnte, wird auch mit „Mikrokosmos“ nicht warm werden. Da hilft auch die temporäre Abwesenheit von Rapper Keule nichts. Die neue musikalische Bandbreite der beiden verbliebenen 257ers ist allerdings bemerkenswert.

Der volle, basslastige Sound zwischen Disco, Schlager und Club-Sounds ist abwechslungsreich und unterstützt die Spaßtexte der 257ers perfekt. Dass die Jungs das Einmaleins des Rap beherrschen ist eh klar, nun passt auch die Produktion von Alexis Troy zu den technischen Skills von Shneezin und Mike.

„Mikrokosmos“ ist anstrengend, schrill und nervig, aber nichtsdestotrotz eine gute Platte.

257ers - Holland

„Mikrokosmos“ von 257ers erschien am 1. Juli 2016 über Selfmade Records (Universal Music).

Download & Stream: 

Alben

Videos

Ähnliche Künstler