Like a Man

Adam Cohen - Like a Man

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Papas Handschrift

Die Sprösslinge bekannter und erfolgreicher MusikerInnen habe es nie leicht, wenn sie in die Fußstapfen ihrer Eltern treten. Adam Cohen kennt diese Situation nur zu gut und zeigt mit "Like A Man" recht gelassen, wessen Stammbaum er angehört.

Es ist nicht einfach Musik zu veröffentlichen, wenn der Vater auf den Namen Leonard Cohen hört. Sohnemann Adam Cohen ist dabei kein musikalisches Greenhorn. 1998 hat er sein erstes Soloalbum veröffentlicht. Über einen kleinen Achtungserfolg ist er jedoch nie hinaus gekommen. Auch nicht mit seiner Band Low Millions, die bisher ein Album im Jahr 2004 veröffentlicht haben.

Auf seinem dritten Album geht es Cohen Junior gelassen an. Bei "Like A Man" mag es der gebürtige Kanadier hauptsächlich harmonisch-melancholisch, wodurch sein Stil dem seines Vaters stark ähnelt. Dieser hat "Like A Man" bereits gelobt und es ist nicht verwunderlich, dass sich der Papa für sein kommendes Album "Old Ideas", das im nächsten Jahr erscheinen wird, ein paar Ratschläge vom Sohn geholt hat. Das hat Adam Cohen in einem Interview mit der BBC verraten: "I was asked in some consultant capacity on a few occasions and I'm very happy to listen to what's being created and be asked for my opinions." Eine musikalische Kollaboration schließt der Junior allerdings aus.

So häufig hier Vergleiche mit dem Vater angestrengt werden: Mit "Like A Man" beweist Adam Cohen sein musikalisches Talent und geht dazu offen und gelassen mit seinem familiären Background um. Das Album komplett an dem beeinflussenden Erbe von Leonard Cohen zu messen, wäre auch nicht ganz fair. Denn selbst wenn es teils stark an Papas Handschrift erinnert - es ist nicht der schlechteste Einfluss für einen ambitionierten Songwriter.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Leonard Cohen: Sohn Adam verabschiedet sich von seinem Vater

Leonard Cohen: Sohn Adam verabschiedet sich von seinem Vater

"Ich bedanke mich für die Musik"
In einem bewegenden Facebook-Post hat sich Adam Cohen von seinem Vater Leonard Cohen verabschiedet, der vor einer Woche gestorben war. Er sei gestern im Kreis der Familie neben seinen Eltern bestattet worden, wie es sein Wunsch gewesen sei.
Leonard Cohen ist tot

Leonard Cohen ist tot

Einer der größten Songschreiber im Alter von 82 Jahren gestorben
Der kanadische Dichter und Songwriter Leonard Cohen ist am Montag im Alter von 82 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie mit. Erst kürzlich hatte er sein letztes Album "You Want It Darker" veröffentlicht.
Die besten Songs von Leonard Cohen

Die besten Songs von Leonard Cohen

Der große Songwriter veröffentlicht sein letztes Album
Leonard Cohen (82) gehört seit den 60er Jahren zu den bedeutendsten Songdichtern im Musikgeschäft. Unzählige Künstler haben sich darum gerissen, seine Songs singen zu dürfen. Hier sind die Besten.
Helene Fischer Pressefoto (©Universal Music / Foto: Kristian Schuller)

Studie: Hören wir im Alter alle Helene Fischer?

Britische Studie kommt zu erstaunlichen Erkenntnissen über die Entwicklung des Musikgeschmacks
Die Wissenschaft hat festgestellt: Eine britische Studie über den Musikgeschmack verschiedener Altersgruppen kommt zu dem Ergebnis, dass wir in der Jugend alle rebellische Musik hören und im Alter schließlich bei Helene Fischer, den Amigos und ihren Kollegen enden. Warum das blanker Unsinn ist.

Empfehlungen