Aktuelles Album

Adam Green & Binki Shapiro

Adam Green - Adam Green & Binki Shapiro

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Geduldsspiel

Es gibt Alben, die trotz simpler Strukturen und einladender Melodien mehrere Durchläufe benötigen, um zum Hörer durchzudringen. Das liegt oftmals am intensiven persönlichen Input der Verantwortlichen. So auch im Fall des selbstbetitelten, Ende Januar erscheinenden Duett-Debüts von Adam Green und Binki Shapiro.

Ein 60s-Retro-Schleier mit wabernden Orgeln, gezupften Akustischen und haufenweise Tiefenmelancholie: wenn sich Anti-Folk-Barde Adam Green und Little Joy-Sängerin Binki Shapiro gegenseitig Herzschmerz-Anekdoten zuflüstern, dann bleibt zunächst wenig Raum für Außenstehende: „Es war schon eine sehr verwundbare Angelegenheit. Wir gingen beide durch diese Übergangssituation, wenn eine Beziehung nicht mehr richtig funktioniert“, erklärt Adam Green.

Adam Green & Binki Shapiro - Here I Am

Spätestens beim zweiten Hördurchgang ist man aber mittendrin und begleitet die beiden bei der Verarbeitung vergangener Zweisamkeits-Dilemmata. Mit bittersüßen Elfensounds („Here I Am“), schunkelnden Folk-Umarmungen („Pity Love“, „Pleasentries“), vertrackten Surf-Klängen („What’s The Reward“), psychedelische Pop-Einschüben („I Never Found“) und eleganten Walzer-Tänzen („The Nighttime Stopped Bleeding“) sagen Adam Green und Binki Shapiro Liebeskummer den Kampf an.

Download & Stream: 

Alben

Minor Love

Adam Green - Minor Love

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Folk verrückt
Musik und Ironie, eine gefährliche Kombination. Der Künstler droht, sich der Lächerlichkeit preiszugeben. Adam Green war in dieser Hinsicht immer ein Gratwandler. Und bleibt es auch auf seinem neuen Album.
Sixes & Sevens

Adam Green - Sixes & Sevens

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Antifolk fürs Volk
Soeben ist sein neues Album erschienen. Das lässt einen erstmal etwas erstaunt zurück: Adam Green macht genau dort weiter, wo er aufgehört. Folk mit Ironie und so. Was für die einen eine gute Nachricht sein mag, ist für andere vielleicht ein bisschen wenig.
Friends Of Mine

Adam Green - Friends Of Mine

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Adam disst den Superstar
Mit seinem Album "Friends Of Mine" hat Adam Green die Hoffnung genährt, dass der Musiker-Nachwuchs doch nicht nur im TV gezüchtet wird, sondern auch seinen eigenen Weg machen kann. "Jessica" ist eine bitterböses Lied über so ein TV-Sternchen.
Adam Green

Adam Green - Adam Green

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Debüt eines großen Songwriters
Kritik und Hörer waren sich selten so einig: mit seinem letzten Album "Friends of Mine" ist Adam Green zu einem der ganz großen Songwriter unserer Zeit gewachsen. Die Entstehung eines Künstlers lässt sich auf seinen älteren Alben nachhören.

News

Video-Interview: Adam Green

Video-Interview: Adam Green

Der Anti-Folker erzählt seine Lieblingsanekdote
Tonspion präsentiert regelmäßig kleine Video-Interviews ausgewählter Bands und Künstler. Hier erzählt Adam Green eine wahre Geschichte.

Videos

Ähnliche Künstler