Love And Other Planets

Adem - Love And Other Planets

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Warm ums Herz
Was Kieran Hebden aka Four Tet so treibt, ist weltweit bekannt. Aber was ist eigentlich mit seinem Kumpel Adem? Nun, dieser erfüllt mit seinem zweiten Album alles - bis in die kleinste Ecke von Raum und Herz.

Fridge, das ist Instrumentales, Postrockiges und Analog- Digtales-Experimentieren. Gemeinsam mit Sam Jeffers und Kieran Hebden hat sich Adem auf mehreren Alben in dieser Form ausgetobt. Wenn alle irgendwann mal wieder Zeit finden, wird es möglicherweise auch ein neues, fünftes Album geben. Wir werden sehen, denn die Zeit aller ist knapp, folgen sie doch ihren jeweiligen musikalischen Forschergeistern auf Solowegen. Adem zog es irgendwo in die Gegend der singenden Songwriter – aber gerecht wird man ihm mit dieser Einordnung beileibe nicht. Denn mit „Love And Other Planets“ hat er ein vielschichtiges, dichtes Universum um die Welt gespannt. „Space ist the place“ haben sich bereits viele Künstler auf ihre Fahne geschrieben, aber Adem füllt Raum und Zeit bis zum Zerbersten mit Wärme. Die Intimität eines Homerecordings verschmilzt hier mit einer visionären Songwriterattitüde und einem Gespür für Melodien, die aus der wärmsten Ecke des Herzens ihren Lauf ins Unendliche nehmen. Und dann kehren sie zurück, die Melodien, um Herz und Schmerz warm zu ummanteln. Hier gibt es nun einen Remix von „Launch Yourself“ aus der Hand der heißen Hot Chip zu hören, der dem typisch reduzierten Adem-Instrumentarium noch ein bisschen Hot Chip`sches Klimbim hinzufügt. Solo ist Adem im Dezember auf den deutschen Konzertbühnen zu erleben. (bb)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Four Tet: "Soundcloud ist ein Stück Scheiße"

Four Tet: "Soundcloud ist ein Stück Scheiße"

Soundcloud löscht Musik von namhaften Produzenten
Dass es bei Soundcloud seit einiger Zeit nicht mehr ganz rund läuft, ist bekannt. Nun mehren sich die Stimmen prominenter Soundcloud-User, deren Musik ohne Vorwarnung einfach gelöscht wird, weil sie angeblich Urheberrecht verletzt. So geschehen bei Four Tet, Martin Garrix oder Chet Faker. 
Hot Chip - Dark & Stormy

Hot Chip - Dark & Stormy

Neuer Song von Hot Chip
Hot Chip veröffentlichen am 22.07.2013 eine neue Single. "Dark & Stormy" ist der Titelsong der 10-Inch und kann hier gestreamt werden.
Tonspion verlost 3x2 Tickets fürs Berlin Festival 2010

Tonspion verlost 3x2 Tickets fürs Berlin Festival 2010

Feiern im Flughafen Tempelhof mit Fatboy Slim, Editors, Hot Chip, LCD Soundsystem u.v.a.
Vom kleinen Indie-Festival vor den Stadttoren Berlins hat sich das Berlin Festival auf dem Flughafen Tempelhof zu einem absoluten Highlight der Festivalsaison gemausert. Dieses Jahr dabei: Fatboy Slim, Editors, Hot Chip, Fever Ray, LCD Soundsystem und und und. Wir verlosen 3x2 Tickets unter allen Tonspion-Freunden!
Hot Chip als Boyband

Hot Chip als Boyband

Update: Bonnie "Prince" Billy remixt Song zum brillanten Video
Ohne jeden Zweifel: die nerdigen Herren von Hot Chip hätten in einem TV-Casting nicht den Hauch einer Chance gehabt. Dazu tanzen sie zu ungelenk, tragen komische Klamotten und sehen einfach zu stinknormal aus. In ihrem Video zu "I Feel Better" haben sie dennoch mal mit dem Gedanken gespielt.
Hot Chip drehen Video mit Obdachlosen

Hot Chip drehen Video mit Obdachlosen

Eine Charity-Konzertreihe namens „Crisis Hidden Gigs“
Zu dem Track "Over And Over" hat die Band einen neuen Clip gedreht, der etwas aus der Reihe tanzt. Mit diesem Video wollen Hot Chip nicht eine neue Single promoten oder sonst irgendwelche Marketingkampagnen fahren, sondern auf ihren Auftritt am kommenden Dienstag in London aufmerksam machen.

Empfehlungen