Animal Collective - My Girls

Ob es am Internet liegt mit seinen zahlreichen Möglichkeiten auch abseitige Musik kennenzulernen oder einfach an der Tatsache, dass es seit nunmehr zwei Jahrzehnten keine wirkliche technische Weiterentwicklung in der populären Musik mehr gab: heute ist alles erlaubt. Puristen haben schlechte Karten, je durchgeknallter und bunter der Zitatemix, desto besser.

Das Animal Collective macht sich über Trends in der Musikszene sicherlich keine Gedanken. Zu verquer und eigen ist dafür ihr musikalischer Output. Seit neun Jahren und auf neun Alben zelebrieren sie nun schon ihr psychedelisches Chaos. Dass sie damit nun zufällig in die Liga der heißesten Acts derzeit vorstoßen, weil sie eben genau den passenden Soundtrack zur Zeit haben, macht sie nun auch für ein etwas größeres Publikum interessant.

Auf "Merriweather Post Pavilion" präsentieren sich Animal Collective - für ihre Verhältnisse - eingängig wie nie. Trotzdem bleiben sie eher etwas für musikalisch Aufgeschlossene. In die Charts werden sie mit ihren komplexen Chorgesängen, vertrackten Arrangements und psychedelischen Synthesizer-Orgien weiterhin nicht vorstoßen. Aber auf den Playern ihrer weltweit weiter wachsenden Fangemeinde läuft dieses Album bereits auf Heavy Rotation. Wir präsentieren die zwei Deutschland-Shows zum neuen Album.

Udo Raaf / Tonspion.de

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Animal Collective bringen "Oddsac" nach Deutschland

Animal Collective bringen "Oddsac" nach Deutschland

Filmvorführungen in Berlin und Hamburg
Nach der Veröffentlichung ihres Albums „Merriweather Post Pavillion“ und einer extensiven Tour haben Animal Collective bereits das nächste Projekt am Start.“Oddsac“ bezeichnen sie selbst als visuelles Album, das Animal Collective gemeinsam mit Regisseur Danny Perez gestaltet haben. In Deutschland wird der Film im Mai in Berlin und Hamburg gezeigt.
Melt-Festival erstmals ausverkauft

Melt-Festival erstmals ausverkauft

Der genaue Zeitplan fürs schönste Wochenende des Jahres
Das Melt-Festival hat es erstmals geschafft, restlos alle Tickets abzusetzen. Dafür hat man sich auch enorm ins Zeug gelegt, um zugkräftige Namen fürs Wochenende vom 17.-19. Juli 2009 nach Ferropolis bei Dessau zu holen. Hier der genaue Zeitplan.

Empfehlungen