Higher Meditation

Anthony B - Higher Meditation

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Reggae von der Stange

Das Label Greensleeves feiert dieses Jahr seinen 30.Geburtstag. Als Geschenk an die Fans gibt es aus diesem Anlass nicht nur Re-Releases galore, sondern auch noch neue Alben der momentan wichtigsten Greensleeves-Künstler, unter ihnen Anthony B.

"Higher Meditation" bewegt sich wie seine zahlreichen Vorgänger zwischen entspanntem Roots-Reggae und leichtem Dancehall. Thematisch gibt es den üblichen Rundumschlag: eine Hymne an Marcus Garvey ("Honour To Marcus"), Lobpreisungen der spirituellen Kraft von Marihuana ("One Chalice", "Smoke Weed Everyday") und natürlich "Jah, Jah, Jah, Jah, Jah". Thematischer Standard also. Und deshalb leider etwas ermüdend, bisweilen – wie bei "Smoke Weed Everyday" - eher belustigend als inspirierend. Das lässt sich leider auch für einen Großteil der Beats sagen. Ihnen geht die Orginalität ab, obwohl weder an den passenden Musikern (Firehouse Crew, Mafia & Fluxy), noch an den richtigen Studios und Sound Engineers (zum Beispiel Bobby "Digital" Dixon und dessen Digital B Studio), gespart wurde. Der Funke will einfach nicht überspringen, diesem Album fehlt eine große Portion Passion und Überzeugung. Sogar das Duett mit Sizzla-Zögling Turbulence mag nicht zu begeistern. Standard, nicht mehr, aber auch nicht weniger. (fs)

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Gentleman: Tickets für die Kinopremiere von "Journey To Jah" gewinnen!

Gentleman: Tickets für die Kinopremiere von "Journey To Jah" gewinnen!

Preisgekrönter Dokumentarfilm kommt am 20.03.2014 in die Kinos
„Journey To Jah“ ist nicht nur der Titel von Gentlemans Debütalbum, sondern Lebensmotto für den Kölner mit Wahlheimat Jamaika. Für den gleichnamigen Dokumentarfilm begleiteten die Filmemacher Gentleman über mehrere Jahre. Das vielschichtige Portrait Jamaikas kommt am 20.03.2014 in die Kinos, wir verlosen Tickets für die Premiere in Berlin!
Gentleman: Neues Album und Bühnenjubiläum

Gentleman: Neues Album und Bühnenjubiläum

"New Day Dawn" erscheint am 19. April 2013
2013 wird ein ereignisreiches Jahr für Gentleman. Im April veröffentlicht der Kölner Reggae-Sänger sein neues Studioalbum „New Day Dawn“, im Sommer/Herbst 2013 ist er in dem Dokumentarfilm „Journey To Jah“ im Kino zu sehen und im Dezember feiert er in Köln sein 20-jähriges Bühnenjubiläum.
Gentleman verspricht "Diversity"

Gentleman verspricht "Diversity"

Der Reggae Musiker veröffentlicht sein fünftes Album
Anfang der Nullerjahre gab es einen unheimlichen Reggaeschub in Deutschland, den Anfang machte Jan Delay, Seeed folgten mit großem Erfolg, doch an der Spitze des Zuges stand Gentleman. Der Kölner veröffentlicht im April nun sein nächstes Album.
Ticket-Verlosung: Music Unlimited Festival in Köln vom 7.-10. August 2008

Ticket-Verlosung: Music Unlimited Festival in Köln vom 7.-10. August 2008

Konzerte mit Massive Attack, Matthew Herbert, Dizzee Rascal u.v.a.
Vor einigen Jahren war immer im August in Köln die Hölle los: die Popkomm zog scharenweise Bands und Musiker an den Rhein. Die Popkomm ist längst in Berlin, doch die Musik spielt im August nach wie vor in Kölle. Und wir haben Tickets zu verschenken!
Verlosung: Gentleman kommt auf Tour

Verlosung: Gentleman kommt auf Tour

Wir verlosen 5x2 Tickets
Gleichzeitig mit der Veröffentlichung seiner neuen Single "Serenity" kommt Deutschlands Reggae-Spezialist Gentleman auf große Tour. Wir haben 5x2 Tickets für euch ergattert.