Live and Become O.S.T.

Armand Amar - Live and Become O.S.T.

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Filmmusik zur Geschichte einer Emigration von Äthiopien nach Israel. Ein sensibler "Welt"-musik Soundtrack, auf dem die verschiedenen musikalischen Einflüße sinnvoll und sinnlich verschmelzen, untermalt diesen sehenswerten Film.

Film kann Kunst sein, wenn er reich an Subtexten ist, d.h., wenn die Bilder eine Geschichte erzählen, die Gesichter eine weitere und Dialog oder Schnitt eine dritte usw. Armand Amar ist ein Komponist, der bewußt versucht, diese verschiedenen Unterströmungen zu erfassen und wie die verschiedenen Themen einer Sinfonie zu Musik zu machen. Der auf vielen Festivals gefeierte Film "Live And Become" hat diese thematische Vielschichtigkeit und bot seinem Komponisten kraft seiner ethnischen Hintergründe zudem ein musikalisches Schlaraffenland.

Erzählt wird die Geschichte eines kleinen Jungen, der 1985 von Äthiopien nach Israel emigrierte, als 8000 äthiopische Juden auf sperktakuläre Weise mit militärischer Hilfe der USA vor den herrschenden muslimischen Extremisten in Äthiopien und im Sudan in Sicherheit gebracht wurden. Zwanzig Jahre später muß der nunmehr zum jungen Mann geworde Emigrant im Israel der Jetztzeit sein Leben finden.

Musikalisch läßt der vielfach ausgezeichnete Filmmusikkomponist Amar alle Themen wie "Flüchtlingscamp", "Angst", "Armut", "Krieg", aber auch "Adoleszenz" oder "Leben in der Fremde" zu Klängen werden. Dafür mischt er klassische Orchestermusik mit äthiopischer wie auch mit jüdischer Volksmusik, verkörpert durch die Gesänge Roselyne Minassians und durch das Dudukspiel von Levon Minassian. Unser Hörbeispiel sind die "End titles" des Films, die Schlußmusik, die eine Art musikalischer Epilog ist.

1 CD, ca. 45 Minuten

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld