Top of the Pops

Art Brut - Top of the Pops

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zeit- und Entdeckungsreise

Zehn Jahre nach ihrer Gründung ziehen Art Brut Bilanz. Das Doppelalbum "Top Of The Pops" ist ein proppevolles britisches Charmepaket und ein Karriere-Querschnitt, mit den populärsten Songs der britischen Rocker, jeder Menge B-Seiten, Coversongs und zwei neuen Tracks.

"Bang Bang Rock & Roll", das erste Album von Art Brut stellt mit seiner Lässigkeit im Titel eigentlich alles klar. Art Brut schießen seit ihrer Gründung in London ihre punkigen Rocksongs locker aus der Hüfte, bringen in schöner Regelmäßigkeit ihre Alben raus und enttäuschten bisher nie. Dass sich in zehn Jahren und vier Alben einiges an Hits angesammelt hat, zeigen Art Brut in penibler Reihenfolge auf der ersten CD von "Top Of The Pops". „So you can see clearly that we have followed the Classic Rock blueprint exactly“ – die Erklärung kommt mit dem gewohnt britischen Humor von Wahlberliner und Frontmann Eddie Argos daher.

Doch Art Brut haben imm vergangenen Jahrzehnt mehr als einmal gezeigt, dass sie eben keine gewöhnliche Rockband sind, und "Top Of The Pops“ ist dementsprechend kein liebloses 08/15-Best Of. Dafür haben sie tief in ihrem Archiv gewühlt und bereiten selbst Hardcore-Fans so manche Freudenträne. Ob mit früheren Versionen von "Formed A Band" oder "Modern Art", Live-Aufnahmen oder Coversongs von den Beatles und The Cure. Obendrauf gibt es mit "Arizona Bay" und "We Make Pop Music" noch zwei brandneue Tracks, die an die gewohnte Qualität  anschließen.

Art Brut - Arizona Bay



Viel Stoff, dennoch ist "Top Of The Pops" eine kurzweilige Zeit- und Entdeckungsreise, was an der unterhaltsamen Art der sympathischen Truppe liegt. Beim Free Download von "Emily Kane" handelt es sich um einen Live-Mitschnitt vom Southside Festival aus dem Jahr 2007, der nicht auf dem Album enthalten ist.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Berlin Live: Bloc Party in concert

Berlin Live: Bloc Party in concert

Die Show von Bloc Party ab 23. April 2016 hier sehen
Mit der Reihe "Berlin Live" zeichnet Arte in schöner Regelmäßigkeit exklusive Live-Shows bekannter und noch nicht so bekannter Bands und Künstler auf. Ab 23. April gibt's die Show von Bloc Party im Berliner Schwuz zu sehen. 
Ticketverlosung: 3x2 Karten fürs Berlin Festival 2014 gewinnen

Ticketverlosung: 3x2 Karten fürs Berlin Festival 2014 gewinnen

Das Berlin Festival zieht vom 5.-7. September in den Arena Park
Das Berlin Festival zieht vom Flughafen Tempelhof kurzfristig in den Arena Park in Treptow. Und rückt nun direkt ins Zentrum des Berliner Nachtlebens. Wir verlosen 3x2 Tickets für das erste Berlin Festival im Arena Park. 

Empfehlungen