Honegger: Le Démon de l`Himalaya

Arthur Honegger - Honegger: Le Démon de l`Himalaya

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Exotische Filmmusik aus den 30er Jahren
Der klassisch-moderne Komponist Arthur Honegger war auch einer der einflußreichsten Filmmusik-Komponisten der 20er und 30er Jahre, jedenfalls in Europa. Sein Soundtrack zu "Le Démon de l`Himalaya" ist eine echte Entdeckung.

Arthur Honegger (1892-1955) hat es als französisch-schweizerischer Komponist bis auf die 20-Franken-Note gebracht. Der internationale Durchbruch gelang ihm 1923 mit dem Werk "Pacific 231", dem Portrait einer Dampflokomotive, das der Eisenbahnenthusiast Honegger als ästhetische Darstellung von Kraft und Bewegung anlegte. Neben Symphonien, Opern, Balletten und kammermusikalischen Werken bleibt Honegger auch als Filmmusik-Komponist der ersten Stunde in Erinnerung. So schuf er etwa die Musik zu Abel Gances Meisterwerken "La Roue" (1922) und "Napoleon" (1927), also zu zweien der berühmtesten Stummfilme überhaupt.

Der Film "Le Démon de l`Himalaya" von 1935, aus dessen Score unser Hörbeispiel stammt, ist ein hochdramatischer Bergfilm, eine Mixtur aus Dokumentarfilm und Fiktion. Die Mitglieder einer großen Himalaya-Expedition wurden von den Machern kurzerhand als Schauspieler verpflichtet und von einem Filmteam begleitet. Leider ist der Film, der, ähnlich Frank Capras zwei Jahre später entstandenem Welthit "Lost Horizon", eine phantastische Story mit dem realen Expeditionsgeschehen verbindet, verloren gegangen. Die zehnminütige Suite, die wir hier präsentieren, verbindet klangliche Hollywood-Opulenz mit sehr experimentellen und expressiven Sequenzen. Zum Einsatz kommen, neben einem spätromantischen Orchesterappart, der von einem vollen Chor unterstützt wird, auch sehr exotische Instrumente, unter anderem eine Glasharfe, sowie das Ondes Martenot, ein elektronisches Instrument, das Stromwellen in geisterhafte Klänge verwandelt.

1 CD, ca. 75 Minuten

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Empfehlungen