AMOK

Atoms For Peace - AMOK

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zu klein für groß

Thom Yorke, Frontmann von Radiohead ist rastlos. Zwischen den Alben seiner Band geht Yorke mit befreundeten Acts wie Modeselektor ins Studio oder gründet eine Supergroup wie Atoms For Peace. Die laufen auf ihrem Debütalbum im rhythmischen Sinne „Amok“ und liefern ein wohltuend überkandideltes Album ab, das auch für Radiohead-Hasser kompatibel ist.

„Ist das Kunst oder kann das weg?“ Die entscheidende Frage, die sich bei jedem neuen Radiohead-Album stellt – die Atoms For Peace interessieren sich dafür nicht eine Sekunde. Lieber igeln sich die fünf Musikmillionäre in ihrer eigenen Welt ein: ziehen rhythmisch vertrackte Wände in endlos hallenden, Turnhallen-großen Räumen und daddeln, daddeln, daddeln, dass es eine Freude ist.

"AMOK"-Albumstream

Thom Yorke, Flea, Joey Waronker (Ultraista, Ex-R.E.M.), Radiohead-Produzent Nigel Godrich und Percussionist Mauro Refosco feiern auf „Amok“ ein Fest der Polyrhythmik, das im Gegensatz zu Damon Albarns Bemühungen auf diesem Gebiet damit nicht hausieren gehen muss. „Amok“ ist überraschend, manchmal ausufernd; bisweilen zerfasert dieses Album völlig.

Aber irgendwo im übelsten „Weil-wir-es-können“-Muckertum findet „Amok“ einen Weg, auf dem Egos keinen Rolle spielen. Seine blubbernde Rhythmik lässt „Amok“ zunächst kalt erscheinen, aber irgendwann erwischen einen die getupften Grooves von Joey Waronker und Fleas breitbeinige Basslines doch – in „Default“ zum Beispiel. Dann offenbart dieses Album auch sein eigentliches Dilemma: Es ist ist zu kleinteilig und fragil für die großen Bühnen, auf die es durch seine berühmten Mitglieder zwangsläufig gehievt wird.

Tracklist:

Before Your Eyes
Default
Ingenue
Dropped
Unless
Stuck Together Pieces
Judge Jury And Executioner
Reverse Running
Amok

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Stream: Radiohead veröffentlichen neuen Song "Ill Wind"

Stream: Radiohead veröffentlichen neuen Song "Ill Wind"

Bonustracks auf neuer Vinyl Edition von "A Moon Shaped Pool"
Radiohead haben eine Vinyledition von "A Moon Shaped Pool" veröffentlicht und überraschen mit einem neuen Song. "Ill Wind" passt athmosphärisch bestens zu den Tracks des Albums. Hier könnt ihr den Song streamen. 
VIDEO: Radiohead - Present Tense

VIDEO: Radiohead - Present Tense

Gefeierte Regisseur Paul Thomas Anderson führte Regie
Ein weiterer Song von Radioheads "A Moon Shaped Pool" Album hat ein Video bekommen. Regie führte Paul Thomas Anderson, der mit "Magnolia" oder "There Will Be Blood" schon große Hollywood-Streifen inszenierte.
Video: Radiohead - Live@Lollapalooza Berlin

Video: Radiohead - Live@Lollapalooza Berlin

Von "Burn The Witch" bis "Creep": Radiohead beschließen das Lollapalooza mit einem grandiosen Best-Of-Set
Radiohead waren gefeierter Headliner auf dem Lollapalooza Berlin Festival im Treptower Park. Wer sich diese zweieinhalb Stunden anschaut, weiß warum viele das Sonntagsticket nur wegen einer Band gekauft haben.

Empfehlungen