Album

True

Avicii - True

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Tanzbare Vielfalt

Sein „Wake Me Up“ war der Sommerhit 2013, jetzt hat der schwedische DJ und Produzent Avicci sein Debütalbum veröffentlicht. „True“ enthält zehn Tracks, deren stilistische Vielfalt überrascht.

Ohne „Wake Me Up“ gab es im Sommer 2013 keine Party. Der Song wurde sogar offiziell zum Sommerhit 2013 gekürt und hielt sich sechs Wochen lang auf dem Spitzenplatz der Charts. Nicht der erste Treffer für Tim Bergling alias Avicii, aber sein größter. Bergling gehört zu einer ganzen Reihe von Djs und Produzenten aus Schweden, wie die inzwischen aufgelöste Swedish House Mafia, die in den letzten Jahren den Ton in den Großclubs zwischen Las Vegas und Ibiza angeben. In beiden Partyhochburgen ist Avicii regelmäßiger Gast, das brachte ihm 2012 Platz drei im jährlichen Voting des britischen DJ Mag ein.

Auf „True“ experimentiert Avicii neben EDM mit Versatzstücken aus Bluegrass, Country oder Disco. Manchmal traut er sich nicht so ganz, seiner Begeisterung dafür vollständig Ausdruck zu verleihen, so bleibt zum Beispiel „Hey Brother“ etwas unentschlossen auf halbem Weg zwischen Countrysong und Club-Banger stehen. Nicht der einzige ungewöhnliche Move von Berling, der auf „True“ unter anderem mit Chic-Legende Nile Rodgers, Soulsänger Aloe Blacc, Countrymusiker Mac Davis und der dänischen Newcomerin Mø zusammengearbeitet hat. Spätestens mit der Coverversion von „Hope There's Someone“ von Antony and the Johnsons wird aber klar, dass Avicii sich auf Dauer nicht auf Clubhits beschränken wird.

>> Zum Video von "You Make Me" von Avicii

Alben

News

Hitvorhersage: Avicii - "Feeling Good"

Hitvorhersage: Avicii - "Feeling Good"

TONSPION präsentiert die Hits von morgen
Hits vorherzusagen ist mehr als Kaffeesatzleserei. Hier präsentieren wir euch ab sofort jede Woche einen Song, der garantiert in den Charts ganz nach oben klettern wird. Heute: Aviciis Version des Klassikers "Feeling Good".
Videopremiere: Avicii - "Addicted To You" (Lego Video)

Videopremiere: Avicii - "Addicted To You" (Lego Video)

Blutige Crimestory aus bunten Steinchen
Musikalisch ist Avicii nicht immer auf unserer Wellenlänge, aber das toll animierte Lego-Video zu seinem eigenen Remix für „Addicted To You“ hat es uns angetan. Hier könnt ihr die Premiere des Clips sehen.
Video: Avicii – "Hey Brother"

Video: Avicii – "Hey Brother"

Debütalbum "True" wird mit Gold ausgezeichnet
„Hey Brother“ ist die dritte Single aus dem Debütalbum von Avicii. Das Video dazu erzählt, wie sollte es anders sein, die rührende Geschichte zweier Brüder.

Videos

Ähnliche Künstler