Mirrored

Battles - Mirrored

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Experimente in Groove
John Stanier ist ein Tier. Während eines Konzerts mit seiner ehemaligen Band Helmet fielen seinem Spiel gleich mehrere Teile seines Drumsets zum Opfer. Mit seiner neuen Band Battles bearbeitet er die Grenzen zwischen Rock und Techno mit dem Fräßmeisel.

Staniers unwiderstehlicher Groove, seine virtuose Härte und Präzision treiben die Battles an. Sein Drumming ist der Motor dieser Soundschlachten. "Atlas", die erste Single aus dem Album der Battles mag dafür als als Paradebeispiel dienen. Sieben Minuten lang peitscht Stanier seine drei Mitstreiter vor sich her und zu immer seltsameren Soundexperimenten. Mickey Mouse-Stimmen und verzerrte Gitarren ergänzen, verzahnen und verschlingen sich zu einem Groove. Alles ist Rhythmus, alles ist gewichtete Zeit. Während sich die Band auf den EPs "C" und "B" noch weitaus experimenteller gab, scheinen Stanier, Williams, Braxton und Konopka mit "Mirrored" ihr ideales Spiegelbild gefunden zu haben. Melodie ist bei den Battles immer noch sekundär. Sie entsteht eher zufällig, wenn die verschiedenen, ständig gegeneinander verschobenen Akzente doch einmal zueinander finden. Trotzdem ist "Mirrored" eine straighte Platte. Straight im Sinne der Battles, die das musikalische Erbe von Warp weiterführen und ihm die durch Acts wie Maximo Park oder !!! gewonnene Rockigkeit einimpfen. Großes Kino! (fs)
Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Eat That Question: Frank Zappa in His Own Words (Dokumentation)

Eat That Question: Frank Zappa in His Own Words (Dokumentation)

Frank Zappa war zu Lebzeiten eine Legende. Niemand arbeitete mehr und härter als der Freigeist Zappa. Kein Musiker hinterließ mehr Musik, kaum jemand mehr unsterbliche Zitate. Der Dokumentarfilm "Eat That Question" hat die besten Interviews des Unikats Frank Zappa zu einem Dokumentarfilm montiert.
25 Jahre, 12 Monate, 60 Downloads

25 Jahre, 12 Monate, 60 Downloads

Rykodisc feiert sein 25-jähriges Bestehen
Rykodisc, das Label, welches für sich in Anspruch nimmt, 1983 die ersten gewesen zu sein, die ausschließlich CDs veröffentlichten, feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund verschenkt das inzwischen zu Warner gehörende Label 2008 jeden Monat fünf MP3s aus seinem riesigen Backkatalog.
Wie war’s denn eigentlich bei Battles?

Wie war’s denn eigentlich bei Battles?

Das Quartett aus New York übertrifft sich selbst
Der Festsaal Kreuzberg ist ein schöner Laden – und an diesem Abend bickebacke voll. Es scheint sich herumgesprochen zu haben, dass hier eine wahrlich begeisternde Band aufspielt: die Battles.