Be Your Own Pet

Be Your Own Pet - Be Your Own Pet

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Shut up and dance

Aus Nashville/USA ist man gemeinhin countryeske Klänge älterer Damen und Herren mit Hut gewöhnt. Das genaue Gegenteil von langsam und gesetzt hingegen sind die vier blutjungen Mädels und Jungs von Be Your Own Pet.

Die Band aus der Südstaaten-Countrymetropole haut auf ihrem neuen Tonträger „Be Your Own Pet”, der im März auch in Deutschland veröffentlicht wird, mächtig auf die Pauke, löst alle Bremsen und gibt Vollgas. Anschnallen nicht vergessen. Be Your Own Pet haben alles was eine großartige Band braucht. Energie, Wut, zündende Songs und mit Jemina Pearl Abegg, deren Vater übrigens der bekannte Rockphotograph Jimmy Abegg ist, eine Sängerin mit einer gehörigen Portion Charisma. Irgendwo zwischen Blondie und einer quengeligen Kathleen Hanna (Bikini Kill/Le Tigre) singt, brüllt und schreit sie sich durch Songs, die vor Tempo und Nervosität nur so sprühen. Dabei klingt die Band einerseits so rumpelig charmant wie die Kills oder The Microphones, andererseits euphorisierend wie die Yeah Yeah Yeah`s auf ihrer ersten Platte. Offensichtlich hat sich der Vierer in Sachen Songwriting nicht nur von amerikanischen Kollegen inspirieren lassen. Man darf drauf wetten, dass hier die eine oder andere The Jam oder Gang Of Four-Platte die musikalische Sozialisation der Musiker von Be Your Own Pet entscheidend geprägt hat. Das Ergebnis kann sich jedenfalls auf ganzer Linie hören lassen. Wer auf nervösen und doch melodischen Garagen-Rock steht, der wird an Be Your Own Pet seine helle Freude haben. Als Teaser zum kommenden Album gibt`s den großartigen Song „We Will Vacation, You Can Be My Parasol” für lau (etwas versteckt rechts unten auf der Bandseite neben "check out"). Großartig! (cw)

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Screenshot aus dem Video zu "Impossible Tracks" von The Kills

The Kills mit neuem Video zu "Impossible Tracks"

Halb Vergnüngspark-, halb Drogentrip
Der Clip zu "Impossible Tracks" ist das mittlerweile dritte Video vom aktuellen Album "Ash & Ice". Außerdem geht's für The Kills bald auf Tour durch Deutschland.
Arte Tracks

Arte Tracks mit The Kills, Alice Phoebe Lou, Xiu Xiu

Das Popkulturmagazin im TV
Arte Tracks ist das beste Popkulturmagazin im deutschen Fernsehen. Seit 1997 berichtet Tracks wöchentlich über Musik, Film und Kunst und lässt dabei auch die Nischen nicht zu kurz kommen. Hier könnt ihr Tracks in voller Länge sehen.
Kurzfilm: Wagner im Berghain

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Techno-Oper "Parsifal" von Moritz von Oswald
Was das Festspielhaus in Bayreuth, ist das Berghain in Berlin: ein Hohetempel der Musik. Also warum nicht Wagner ins Berghain holen und aus "Parsifal" ein ganz neues Stück machen? Die Besetzung dieses Kurzfilms reicht von Peaches über Jacques Palminger bis hin zu Berghain-Türsteher Sven Marquardt.
Herbert Grönemeyer singt für Gang Of Four

Herbert Grönemeyer singt für Gang Of Four

Zwei gemeinsame Songs auf dem kommenden Album
Gang Of Four gehören nicht zu den berühmtesten, aber einflussreichsten Rockbands der letzten 40 Jahre. Nachdem Sänger Jon King die Band verlassen hat, sind auf dem neuen Album einige überraschende Gäste am Mikrofon.