Muffensausen

Beatsteaks - Muffensausen

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
XXL-Format

"Muffensausen" nennt sich der neuste Streich, mit dem die Beatsteaks ihre Livepower auch im heimischen Wohnzimmer entfalten wollen -  gebündelt auf zwei DVDs und einer CD. Dazu gibt es jede Menge Extras und die neue Single "SaySaySay".

"Wie kannst Du bei den Beatsteaks ruhig sitzen bleiben?" fragten schon Die Ärzte. Die Livequalitäten des Berliner Quintetts sind bekannt. Die Beatsteaks bieten seit Jahren Rockkonzerte im XXL-Format. Dementsprechend kann auch die erste Live-DVD nur in Übergröße erscheinen. Nach dem 2008er Livealbum "Kanonen auf Spatzen", haben sich die Beatsteak für "Muffensausen" noch ein paar Extras einfallen lassen.

Beatsteaks - Muffensausen (Trailer)

Auf zwei DVDs und einer CD zeigen die Beatsteaks, was sie nach ihrem Nummer Eins-Album "Boombox" alles getrieben haben. Von großen Hallen über kleine Clubs bis hin zu Festivals - alles wurde dokumentiert, wie auch die Shows mit zwei Schlagzeugern im Rahmen ihrer "Two Drummer Summer"-Tour. Tiefe Einblicke in das Leben von Basser Torsten Scholz liefert die zweite DVD mit der Doku "Fresse halten, Bass spielen", dazu kommen Musikvideos und alle Folgen der bandeigenen Serie "BeatTV".

Beatsteaks - SaySaySay (Audio Version)

Auf der CD sind 15 ausgewählte Songs enthalten. Mit dem lässigen "SaySaySay" gibt es dazu einen ersten neuen Song der Beatbuletten zu hören, die mit den Arbeiten an einem neuen Album begonnen haben. Bis das erscheint, ist man mit diesem dicken Paket mehr als versorgt. Die Single "SaySaySay" ist ab dem 26. April erhältlich. "Muffensausen" erscheint am 14. Juni 2013.

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Campino nennt Jan Böhmermann Arschloch

Campino nennt Jan Böhmermann ein Arschloch

Echo-Eklat um Kritik an der Musikindustrie
Der Frontalangriff von Jan Böhmermann auf die "deutsche Industriemusik" hat beim Echo für Gesprächsstoff gesorgt. Ausgerechnet Campino schien schwer getroffen von dessen Vorwürfen.
Kraftklub Fenster

Video: Neue Kraftklub Single "Fenster"

Mit Feature von Farin Urlaub
Nachdem Kraftklub ihr neues Album "Keine Nacht für Niemand" im theatralischen Livestream ankündigten, folgt nun mit "Fenster" die erste offizielle Single zur Platte.
Die Toten Hosen (Foto: Erik Weiss)

Die Toten Hosen jetzt bei Streaming Diensten verfügbar

Alle 44 Alben im Stream
Die Toten Hosen gehörten bisher zur kleinen Gruppe der Künstler, die sich noch gegen den unaufhaltsamen Streamingtrend stellten. Das hat nun ein Ende. Jetzt können Fans sich freuen, denn die Punkrocker stellen alle ihre Alben zum Streamen bereit.
Die Ärzte-Bassist Hagen Liebing gestorben

Die Ärzte-Bassist Hagen Liebing gestorben

"The Incredible Hagen" wurde 55 Jahre alt
Hagen Liebing, Bassist von Die Ärzte zwischen 1986 und 1989, ist heute im Alter von 55 Jahren gestorben. Zuletzt war Liebing leitender Musikredakteur beim Berliner Stadtmagazin "tip".