Code B

Bela B. - Code B

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Graf und Human Boss ist zurück

Warum machen Die Ärzte eigentlich noch Musik? An der knappen Kasse kann es sicher nicht liegen, sondern eher an dem inneren Drang, Musik nach Außen zu tragen. Bela B meldet sich erneut solo zurück.

Vor knapp einem Jahr ging Ärzte-Kollege Farin Urlaub mit "Die Wahrheit Übers Lügen" wieder solo, nun legt der Graf nach: Bela B legt der Öffentlichkeit mit "Code B" sein zweites Solowerk vor und zeigt damit, dass Schlagzeuger auch mehr auf dem Kasten haben können, als hirnlos auf Kesseln herumzuprügeln. Denn auch, wenn er auf seinem Nachfolger zu "Bingo" erneut nicht gänzlich alleine in die Saiteninstrumente und anderen Klangerzeuger schlug, ist "Code B" so kurzweilig wie man es von Dirk Albert Felsenheimer als Human Boss erwartet hat.

Über ein Jahr hat Bela B an seinem zweiten Solowerk gearbeitet und unterhält in seinem Songs zwischen Rock und Pop mit sympathisch großer Geste und gewohnt smarten Zeilen. Und auch wenn man sich nach den 14 Songs in rund einer Stunde fragt, woher Graf B nach all den Jahren seine Motivation zieht, so kann man ihm - wie auch den anderen von Die Ärzte - gewiss eines attestieren: Passion bis ans Ende ihrer Tage. Rockula!

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Die Ärzte-Bassist Hagen Liebing gestorben

Die Ärzte-Bassist Hagen Liebing gestorben

"The Incredible Hagen" wurde 55 Jahre alt
Hagen Liebing, Bassist von Die Ärzte zwischen 1986 und 1989, ist heute im Alter von 55 Jahren gestorben. Zuletzt war Liebing leitender Musikredakteur beim Berliner Stadtmagazin "tip".
Das Buch Ä

Die Ärzte veröffentlichen ihre Biografie "DAS BUCH Ä"

Numerierte Exemplare jetzt vorbestellbar
Die Ärzte veröffentlichen ihre offizielle Biografie. In "DAS BUCH Ä" gibt es auf 700 Seiten alles rund um die beste Band der Welt, aufgezeichnet von einem langjährigen Begleiter der Band. Die erste Auflage ist limitiert auf 3333 Exemplare und ab sofort direkt beim Verlag vorbestellbar. 
Die Ärzte - Debil

Die 10 besten Songs von Die Ärzte

Das Beste von 1982 bis heute
Seit 1982 liefern uns Farin Urlaub und Bela B unsterbliche Gassenhauer. Wir haben uns durch das Schaffen aus inzwischen 32 Jahren gewühlt und die zehn besten Songs gewählt.  

Empfehlungen