Beyoncé - Single Ladies

"Single Ladies" ist die zweite Single aus dem auf den ersten Blick ziemlich dick auftragenden Doppelalbum "I Am Sasha Fierce" und der hier vorgestellte Remix mit zwei Strophen von Nicki Minaj semi-offiziell. Trotzdem hat der Song diesen Trademark Beyoncé-Vibe, der ihren R´n´B aus dem Gros heraushebt.

Insgesamt umfasst "I am Sasha Fierce" nur 11 Songs, ziemlich wenig für ein Album, das mit den Signets "Doppel-Album" und "Konzeptalbum" um sich wirft. Wobei Konzept etwas hochgegriffen ist, für Beyoncés Lust mehr zu zeigen als Clubbretter wie "Single Ladies" zu Hits zu veredeln. Balladen, Folkiges, die andere Seite von Beyoncé inklusive Rückgriff auf die eigenen Gospelvergangenheit mit einer Neuinterpretation von "Ave Maria". Soviel Größenwahn muss es schon sein, Bach selig kann sich ja nicht mehr wehren...

Florian Schneider / Tonspion.de

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Videopremiere: Beyoncé - Sorry

Videopremiere: Beyoncé - Sorry

Neues Video von Beyoncé aus dem Visual Album "Lemonade"
Beyoncé hat mit "Lemonade" ein "Visual Album" veröffentlicht mit einem Video zu jedem Song. Jetzt ist "Sorry" auch kostenlos zu sehen.
Beyonce - Lemonade

Beyoncé veröffentlicht Visual Album "Lemonade"

Streaming exklusiv bei Tidal - Fans sind enttäuscht
Übernimmt Beyoncé die Titelrolle bei American Horror Story? Der geheimnisvolle Video-Trailer, den die Pop-Queen veröffentlicht hat, sieht jedenfalls ganz danach aus. Nein, Beyconce hat heute Nacht ihr Visual Album "Lemonade" veröffentlicht. Als Stream ist es allerdings nur bei Tidal zu hören und sehen.