Sir Lucious Left Foot...The Son Of Chico Dusty

Big Boi - Sir Lucious Left Foot...The Son Of Chico Dusty

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Neues aus der Zukunft

Big Boi, die rappende Hälfte von Outkast, veröffentlicht mit zwei Jahren Verspätung sein erstes Soloalbum. „Sir Lucious Left Foot“ ist zugleich Statement und ein opulenter Ausblick in die Zukunft von Outkast.

Multiple Persönlichkeiten sind unter Rappern ja nichts ungewöhnliches. Auch Big Boi liebt das Spiel mit verschiedenen Charakteren, sein Talent dazu hat er zuletzt im Outkast-Musical „Idlewild“ bewiesen. Auf „Sir Lucious Left Foot“ treibt er dieses Spiel weiter und schlüpft u.a. in die Rollen bekannter Kollegen. Wenn Timbaland mit One Republic eine Band pusht, dann macht das Big Boi eben auch. Nur, dass sein Duett mit Vonnegutt lange nicht so kalkuliert wirkt.

Outkast waren noch nie am Status Quo von Hip-Hop interessiert, von Anfang an haben die beiden „ATLiens“ Soundforschung betrieben, Hip-Hop durchlässig für Songs gemacht. Diese Haltung hat sich Big Boi auch für sein erstes Soloalbum bewahrt. „Sir Lucious Left Foot“ klingt futuristisch, bleibt aber stets locker. Big Bois Hochglanz-Rap lebt zwar in einer Welt, in der die Wasserhähne aus Gold, der Mantel aus Pelz ist und sich in der Garage die Autos stapeln. Soviel Luxus verleitet ihn aber nicht dazu, es sich bequem zu machen. So ist „Sir Lucious Left Foot“ das nächste Update des Outkast-Sound und man fragt sich verwundert, wie dieser radikale Futurismus derart erfolgreich sein kann. Das lässt mich hoffen...

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Kanye West

Kanye West wegen Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert

Rhymefest: Er braucht psychologische Hilfe und eine Pause
Über den mentalen Zustand von Kanye West haben selbst seine engsten Freunde bereits ihre Bedenken geäußert. Jetzt wurde Kanye West von der Polizei ins Krankenhaus eingeliefert, seine aktuelle Tour wurde gecancelt. 
Spotify will Soundcloud kaufen

Spotify will Soundcloud kaufen

Europäische Streaminganbieter vereint gegen US-Riesen
Laut der gewöhnlich gut unterrichteten Financial Times befindet sich der Streaming Dienst Spotify in "fortgeschrittenen Gesprächen" zur Übernahme von Soundcloud. Ob die Marke Soundcloud als Plattform für Musiker und Produzenten nach einem Merger fortgesetzt wird, steht in den Sternen. Damit bahnt sich ein Zweikampf zwischen Spotify und Apple Music um die Marktführerschaft im Streaminggeschäft an.
Kanye West - Bound 2 (Screenshot)

Die denkwürdigsten Momente von Kanye West

Größenwahn, Unverschämtheiten und geniale Musikvideos
Wer unverschämterweise noch nie etwas von Kanye West gehört haben sollte, muss eigentlich nur das folgende Zitat von ihm kennen: "My greatest pain in life is that I will never be able to see myself perform live."

Empfehlungen