Tapes

The Big Pink - Tapes

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Hexe im Haus

Hinter der Bonbon bunten, Disney zitierenden Fassade dieser Compilation lauert die Düsternis. The Big Pinks Milo Cordell unternimmt auf seinem Beitrag zur „Tapes“-Reihe einen langen Ausflug in Richtung Witch House und lässt Salem, oOooO, Baslam Acab oder Sewn Leather ein Verwirrspiel aufziehen.

„Witch House“, derzeit einer der meist gedroppten Begriffe im Netz, hat mit House soviel zu tun wie Crowded House. Düstere Soundwelten treffen dabei auf klackernde Hip-Hop-Beats, zu denen menschliche Abgründe ausgelotet werden. Tri Angle ist derzeit das am heißesten gehandelte Label der Szene und wurde mit oOooO sowie Balam Acab gleich zweimal von Milo Cordell für seinen Mix ausgewählt (Mehr Eps sind auf dem Label bisher auch nicht erschienen...).

Rund um diese Tracks baut Cordell ein dichtes Netz aus Querverwiesen, bestellt Seelenverwandte im Dubstep wie Joker ein, und lässt JJ noch ein letztes Mal „Let Go“ intonieren. Sein düsterer Mix dürfte die Fans seiner Band The Big Pink ziemlich verstören, zeigt aber Cordells Gespür für neue Acts, die er sonst auf seinem Label Merok Records auslebt. Und so funktioniert diese Ausgabe von „Tapes“ nicht nur als Mix, sondern auch als Reservoir für Acts, die man sich merken sollte.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

The xx kündigen drittes Album und neue Tourdaten an

The xx kündigen drittes Album und neue Tourdaten an

Zur Einstimmung gibt es eine Playlist von der Band
Vier Jahre liegt Coexist in der Vergangenheit. Jetzt geben The xx bekannt, dass sie an Album Nummer drei arbeiten und bald wieder auf Tour gehen. Bis dahin vertrösten sie die Fans mit einer selbst zusammengestellten Playlist.
Label von The xx wirft Hugo Boss Diebstahl vor

Label von The xx wirft Hugo Boss Diebstahl vor

Song zum aktuellen Werbespot klingt nach "Intro"
So mancher Fan von The xx hatte sich schon gewundert: haben The xx ihren Song "Intro" für die TV-Werbung von Hugo Boss verkauft? Haben sie nicht. In einem Tweet geht das Label Young Turks in die Offensive.