Lonely Town, Lonely Street (Jack Tennis Remix)

Bill Withers - Lonely Town, Lonely Street (Jack Tennis Remix)

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Weniger ist mehr

WIe lässt sich ein nahezu perfekter Song noch besser machen?! Der Berliner Disco-House DJ Jack Tennis hat Bill Withers "Lonely Town, Lonely Street" geremixt und zum Download bereit gestellt.


Das Original: Bill Withers - Lonely Town, Lonely Street (1972)

Remixen ist eine Kunst für sich. Die Stimmung eines Songs, die Atmosphäre und Intensität beizubehalten und ihm trotzdem seinen eigenen Stempel aufzudrücken schaffen viele nur selten. Wenn der Song dazu noch ein echtes Brett, ja fast schon Klassiker ist, will man ihn natürlich auch nicht verschandeln.

"Remixen ist eigentlich scheiße, es nervt total, kostet total viel Zeit und Kraft und Aufwand." (DJ Koze im Interview mit FAZEmag)

Mit Remixen für Talking Heads, Whitest Boy Alive, Caribou oder Bonaparte ist Jack Tennis nicht nur in seiner Homebase Berlin jemand den man kennt. Als Resident-DJ der Clublegenden “Rio” und “Scala” hat er sich europaweit einen Namen als DJ und Produzent erspielt. Ein weiteres Projekt mit Agnes Linn, Hotlane, dürfen wir an dieser Stelle auch nicht vergessen. 

Dieser gute Herr hat sich nun also Bill Withers ("Ain't No Sunshine") vorgenommen. Kann das gut gehen? Wir finden ja. Denn Jack Tennis hat nicht viel verändert, den Song im Groben so gelassen. Hier ein paar Loops, da ein paar moderne Beats und schon ist die Nummer fertig für den Dancefloor. Eine schicke Produktion, der man die intensive Arbeit daran nicht anmerkt.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Vintage meets Digital: POP UP! THE STORE powered by Volkswagen startet am 20. Oktober in Berlin 

Vintage meets Digital: POP UP! THE STORE powered by Volkswagen startet am 20. Oktober in Berlin 

Tonspion spricht mit DJ Supermarkt über das erstaunliche Comeback der Schallplatte
Im Rahmen der deutschlandweiten POP UP! CITY TOUR eröffnet am 20. Oktober bis zum 22. Oktober in Berlin Mitte am Rosenthalerplatz der POP UP! THE STORE: Der Hotspot im Look eines Vintage-Plattenladens bringt einen unkonventionellen Programm-Mix, bestehend aus Aktionen, Live-Events und Musik. Und Tonspion ist vor Ort mit dabei.
Too slow to disco, too young to rock'n'roll

Too slow to disco, too young to rock'n'roll

Interview mit DJ Supermarkt über seinen Sampler "Too Slow To Disco 2"
Der Berliner Marcus Liesenfeld aka DJ Supermarkt ist ein Musikverrückter. Letztes Jahr setzte er dem Westcoast-Softrock der 70er mit seiner Compilation "Too Slow To Disco" ein Denkmal. Es wurde die "Compilation of the year" bei den Rough Trade Plattenläden in London und New York - und ein überraschender Verkaufshit! Heute veröffentlicht er den zweiten Teil der Reihe. Wir haben ihn dazu befragt.

Empfehlungen