ZOL!

BLK JKS - ZOL!

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Bafana Bafana des Rock

Als Rockband hat man bei der überwiegend schwarzen Bevölkerung Südafrikas einen schweren Stand, gilt Rockmusik doch als Musik der ehemaligen Unterdrücker. Blk Jks glauben trotzdem an ihre Version des Rock´n´Roll, und haben es damit als einer der wenigen südafrikanischen Acts ins Line-Up des Eröffnungskonzert der Fußball-WM geschafft.

Einen Tag vor dem ersten Spiel der Weltmeisterschaft feierte die Fifa sich und das Gastgeberland mit einem großen Konzert. Während die Headliner aus Ländern importiert wurden, die sich auf sportlichem Wege nicht für die WM qualifiziert haben (u.a. Shakira aus Kolumbien), haben auch ein paar südafrikanische Acts die Gelegenheit bekommen, sich der Weltöffentlichkeit zu präsentieren. Einer von ihnen - die Blk Jks - haben den geladenen Granden des Weltfußballs dabei gehörig eingeheizt.

Denn die Blk Jks kombinieren Elemente ihrer südafrikanischen Heimat mit straightem Rock. Ähnlich wie Living Colour in den 90er Jahren sitzen sie damit zwischen den Stühlen: Sie klingen für konservative Rockfans zu experimentell und zu rockig für ihre Landsleute. Das hält die Blk Jks nicht davon ab, weiter an ihrem aufregendem Stilmix zu feilen, dessen Rhythmen straighten Vier-Viertel-Rock mit afrikanischer Polyrhythmik kombinieren. „Zol!“, die zweite EP seit ihrem Debütalbum „After Robots“ kann so im Einerlei der Stadionmitklatsch-Hymnen mehr als Exotenstatus reklamieren. Die Songs des Quartetts sind zu fordernd, laut und unbekümmert, um sich darauf beschränken zu lassen.

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Stream: Vampire Weekend live im Pariser Zénith

Stream: Vampire Weekend live im Pariser Zénith

Das komplette Konzert als Stream verfügbar
Vampire Weekend spielte im Rahmen ihrer Tour letzte Woche im Pariser Zénith. Das komplette Konzert wurde von Arte Live Web übertragen und kann nun hier gesehen werden.
Vampire Weekend: Steve Buscemi führt Regie bei Konzert

Vampire Weekend: Steve Buscemi führt Regie bei Konzert

Neues Album „Modern Vampires Of The City“ erscheint am 10.5.2013
Am 28. April 2013 spielten Vampire Weekend zum Abschluss des Tribeca Film Festivals im Roseland Ballroom in New York. Kein gewöhnliches Konzert für die Band, die am 10.5.2013 ihr drittes Album „Modern Vampires of the City“ veröffentlicht, schließlich führte Schauspieler und Regisseur Steve Buscemi (Reservoir Dogs, Boardwalk Empire) bei der Live-Übertragung des Konzerts Regie. Cameo-Auftritte inklusive.