Blood Red Shoes

Blood Red Shoes - Blood Red Shoes

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Diesmal musste es Berlin sein: ihr viertes Album nahmen Blood Red Shoes in einem kleinen Studio in Kreuzberg auf - zu zweit, ohne Producer.

"In Time To Voices", das letzte Album von Blood Red Shoes, feierte den Stadionrock: wuchtige, hymnische Stücke, wie gemacht für große Freiluftbühnen.

Für ihre vierte Platte, die schlicht "Blood Red Shoes" heißen wird, zogen Laura-Mary Carter und Steven Ansell nach Berlin-Kreuzberg und nahmen im Alleingang neue Songs auf: Producer mussten draußen bleiben.

Der vorab veröffentlichte Track "The Perfect Mess" verspricht jedenfalls schon mal eine zumindest teilweise Rückkehr zu den Anfängen des Duos: fiebrig, punkig, ungestüm powert der Song und macht große Lust aufs fertige Album.

"Blood Red Shoes" erscheint hierzulande am 28.2.14

Tourdaten stehen auch schon fest:

10.4.2014 Berlin, Astra

11.4.2014 Dortmund, FZW Halle

12.4.2014 Hamburg, Übel & Gefährlich

13.4.2014 Stuttgart, Wagenhallen

15.4.2014 München, Backstage

16.4.2014 Frankfurt, Batschkapp

17.4.2014 Köln, Stollwerck

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Screenshot aus dem Video zu "Impossible Tracks" von The Kills

The Kills mit neuem Video zu "Impossible Tracks"

Halb Vergnüngspark-, halb Drogentrip
Der Clip zu "Impossible Tracks" ist das mittlerweile dritte Video vom aktuellen Album "Ash & Ice". Außerdem geht's für The Kills bald auf Tour durch Deutschland.
Arte Tracks

Arte Tracks mit The Kills, Alice Phoebe Lou, Xiu Xiu

Das Popkulturmagazin im TV
Arte Tracks ist das beste Popkulturmagazin im deutschen Fernsehen. Seit 1997 berichtet Tracks wöchentlich über Musik, Film und Kunst und lässt dabei auch die Nischen nicht zu kurz kommen. Hier könnt ihr Tracks in voller Länge sehen.
Blood Red Shoes covern Twin Peaks

Blood Red Shoes covern Twin Peaks

Kult-Serie kehrt 2016 zurück
Die Älteren werden sich erinnern: "Twin Peaks" von David Lynch war 1990-1991 die mysteriöseste Krimiserie, die je in der Glotze lief. Einen großen Anteil daran hatte der fantastische Soundtrack. Die Blood Red Shoes covern den Song "Into The Night" von Julee Cruise.