Krankenhaus EP

British Sea Power - Krankenhaus EP

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Auskuriert und aufgeladen
Auf ihr etwas zusammengewürfeltes Debüt „The Decline Of British Sea Power“ folgte ein großes Gefühlskino mit „Open Season“. Womit die Briten auf ihrem dritten Album überraschen werden, lässt diese Vorab-EP vermuten.

Das markante Quartett aus Brighton meldet sich zurück. Yan, Noble, Hamilton und Wood sind bekannt für eine eigenartige Ästhetik. Stets fielen sie in der Vergangenheit durch gewöhnungsbedürftige Covermotive und nicht weniger seltsame Liveperformances auf. Auch in ihrem musikalischen Output findet sich eine, wenn auch weniger extraordinäre, Art von Stringenz: in Melodien verliebter, oftmals singletauglicher Gitarrenrock mit reichlich vielen Popanteilen. Nun haben British Sea Power die Verhältnisse dieser Mixtur ein wenig durchgeschüttelt.

Zumindest lässt dies ein kleiner Vorbote vermuten. Denn bevor die Herren im nächsten Jahr ihr neues Album vorlegen, gibt es mit der EP „Krankenhaus“ schon mal einen kleinen Vorgeschmack. Auskuriert und aufgedreht klingt das, was hier aus dem Hospital der Rockmusik erschallt. Gesund und rockig munter, fast schon kanadisch groß- und weitläufig klingen die fünf Tracks auf dieser EP, die im Oktober zunächst ausschließlich digital und im November dann auch auf Tonträger zu bekommen ist. Zwei Songs davon (u.a. auch der hier verlinkte freie Downloadtrack) werden auf dem nächsten Album zu hören sein, das – so legt es dieser Appetizer zumindest nahe - vermutlich eine kleine Prise mehr Rock im Pop der Seemacht haben wird. So positiv aufgeladen und elektrisierend wie dieses „Atom“ klingt, könnte das eine recht runde Langspielsache werden.

Björn Bauermeister / Tonspion.de
Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Video: Franz Ferdinand - "Erdbeer Mund"

Video: Franz Ferdinand - "Erdbeer Mund"

Franz Ferdinand auf den Spuren von Kinski und Culture Beat
Franz Ferdinand haben für ihre neue Single „Fresh Strawberrys“ den Song „Erdbeer Mund“ gecovert – auf Deutsch! Das durchgeknallte Video, das man bei uns sehen kann, dürfte außerhalb des deutschsprachigen Raums für noch mehr Verwirrung sorgen.
Franz Ferdinand entschuldigen sich bei Pharrell Williams

Franz Ferdinand entschuldigen sich bei Pharrell Williams

Twitter Post sorgt für Verwunderung
Wie man sich mit einem kleinen Twitter-Post ins Gespräch bringt, zeigte dieser Tage Alex Kapranos von Franz Ferdinand. Er beschuldigte Pharrell Williams ein Gitarren-Riff von Franz Ferdinand geklaut zu haben.
Franz Ferdinand: Video-Premiere zu "Right Action"

Franz Ferdinand: Video-Premiere zu "Right Action"

Neues Album erscheint am 23.08.2013
Bislang gab es „Right Action“, Titelsong und erste Single aus dem neuen Franz Ferdinand Album „Right Thoughts, Right Words, Right Action“, nur im Stream. Jetzt haben Alex Kapranos und Co. das offizielle Video dazu veröffentlicht.

Empfehlungen