Don't Stop The Dance

Bryan Ferry - Don't Stop The Dance

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das Wort zum Sonntag

Todd Terje ist ein großer Fan von Bryan Ferry und Roxy Music. Für das Remixalbum des Disco-Klassikers "Don't Stop The Dance" hat er eine epische Version beigetragen.

Auf dem neuen Album "It's Album Time" von Todd Terje ist der Elder Statesman des Pop Bryan Ferry als Gastsänger zu hören. Und natürlich konnte Terje nicht nein sagen, bei einem Remixalbum des Ferry-Klassikers "Don't Stop The Dance" aus dem Jahr 1985. Sein grandioser Beitrag ist einer von 11 Remixen des Tracks und der einzige, den es als Free Download im Netz gibt. 

Für seinen Remix lässt sich Terje mit dem Vorspiel 4:20 Minuten Zeit, bevor er mit sattem Beat zur Sache kommt und Bryan Ferry anfängt zu singen. Ein Track für die Peak Time.

Bryan Ferry - Don't Stop The Dance Remixes bei Beatport

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

David Bowie - Life On Mars

Neues Video: David Bowie - "Life On Mars"

In den Archiven von David Bowie schlummert noch einiges, was wir bisher noch nicht gesehen haben. Ein alternatives Video von Mick Rock zu "Life On Mars" zum Beispiel. Jetzt wurde es veröffentlicht. 
100 Songs als Infografik

100 Songs als Infografik

US-Künstlerin übersetzt Lieder in Infografiken
Die Designerin Katrina McHugh hat 100 Songs in Infografiken verwandelt. Ihre Werke kann man auf Instagram sehen. 
David Bowie: Neue Songs auf Sampler zu Lazarus-Musical

David Bowie: Neue Songs auf Sampler zu Lazarus-Musical

Zu hören gibt es drei bislang unveröffentlichte Songs
Acht Monate ist es her seit David Bowie den Kampf gegen den Krebs verloren hat. Nun gibt es konkrete Pläne für die Veröffentlichung neuer Songs. Die Gerüchte, seine Asche wäre auf dem Burning Man Festival verstreut worden, stellten sich unterdessen als Finte heraus.
Iggy Pop widmet David Bowie zweistündige Radioshow

Iggy Pop widmet David Bowie zweistündige Radioshow

"Iggy Confidential" im BBC Radio hier hören
Iggy Pop und David Bowie haben über viele Jahre zusammen gearbeitet, gewohnt und Drogen genommen. Bei BBC erinnert sich Iggy Pop an seinen verstorbenen Wegbegleiter und kongenialen Produzenten.

Empfehlungen