Ghostly Swim

The Chap - Ghostly Swim

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Electronica für Comichelden

Ghostly Records tritt in die nächste Phase ein. Starke Artistalben von Osborne und The Chap stehen kurz vor der Veröffentlichung, die Website ist frisch relauncht und eine Kollaboration mit dem Comic-TV-Programm Adult Swim hat man auch noch in der Tasche.

Nach drei HipHop-lastigen Compilations – unter anderem mit Peanutbutter Wolfs Label Stones Throw, Dangerdoom und EL-Ps Def Jux-Label – erweitert Adult Swim mit dem Album "Ghostly Swim" konsequente den musikalischen Kosmos der knallbunten und schrägen Comicwelten.

Ghostly hingegen nutzt die großzügige Einladung, um ordentlich auf die Buschtrommel zu hauen. Neben etablierten Acts wie Cepia, Dabrye oder Kill Memory Crash sorgen vor allem The Chap für den Glanzpunkt. Von der Musik des verschrobenen Londoner Quartetts um Sänger und Multiinstrumentalist Johannes von Weizsäcker wird in nächster Zeit noch viel zu hören und zu lesen sein. Ihr "Carlos Walter Wendy Stanley" sticht aus dem manchmal etwas düsteren Sound der anderen Ghostly-Acts heraus.

Dabei hat das Label aus der Nähe von Detroit noch mehr tolle Popacts zu bieten: Matthew Dear natürlich, der mit "R+S" ebenso vertreten ist, wie der neue Housestern am Ghostly-Himmel Osborne, dessen Vocoder-Orgie "Wait a Minute" unglaublich lässig vor sich hinshuffelt. Die komplette Compilation mit 19 Tracks und inklusive Artwork steht als Free-Download bereit.

Florian Schneider / Tonspion.de

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Hot Chip - Dark & Stormy

Hot Chip - Dark & Stormy

Neuer Song von Hot Chip
Hot Chip veröffentlichen am 22.07.2013 eine neue Single. "Dark & Stormy" ist der Titelsong der 10-Inch und kann hier gestreamt werden.
Tonspion verlost 3x2 Tickets fürs Berlin Festival 2010

Tonspion verlost 3x2 Tickets fürs Berlin Festival 2010

Feiern im Flughafen Tempelhof mit Fatboy Slim, Editors, Hot Chip, LCD Soundsystem u.v.a.
Vom kleinen Indie-Festival vor den Stadttoren Berlins hat sich das Berlin Festival auf dem Flughafen Tempelhof zu einem absoluten Highlight der Festivalsaison gemausert. Dieses Jahr dabei: Fatboy Slim, Editors, Hot Chip, Fever Ray, LCD Soundsystem und und und. Wir verlosen 3x2 Tickets unter allen Tonspion-Freunden!
Hot Chip als Boyband

Hot Chip als Boyband

Update: Bonnie "Prince" Billy remixt Song zum brillanten Video
Ohne jeden Zweifel: die nerdigen Herren von Hot Chip hätten in einem TV-Casting nicht den Hauch einer Chance gehabt. Dazu tanzen sie zu ungelenk, tragen komische Klamotten und sehen einfach zu stinknormal aus. In ihrem Video zu "I Feel Better" haben sie dennoch mal mit dem Gedanken gespielt.
Hot Chip drehen Video mit Obdachlosen

Hot Chip drehen Video mit Obdachlosen

Eine Charity-Konzertreihe namens „Crisis Hidden Gigs“
Zu dem Track "Over And Over" hat die Band einen neuen Clip gedreht, der etwas aus der Reihe tanzt. Mit diesem Video wollen Hot Chip nicht eine neue Single promoten oder sonst irgendwelche Marketingkampagnen fahren, sondern auf ihren Auftritt am kommenden Dienstag in London aufmerksam machen.
Mix-Mania IV

Mix-Mania IV

Noch mehr Downloads mit Annie, Kitsuné, Heavy Manners u.a.
Wie lang muss eigentlich ein Mixtape sein? Unter sechs Minuten bleiben JBAG mit ihrem Mix für die Kitsuné Maison 6 Compilation. Das bleibt aber die Ausnahme, Annie, The Hood Internet, Fantastic Planet und die Heavy Manners gehen über die lange Distanz.

Empfehlungen