Jane Eyre

Charlotte Brontë - Jane Eyre

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Viktorianischer Klassiker in hörenswerter Lesung
Jane Eyre und Edward Rochester sind eines der definitiven Liebespaare der Literaturgeschichte. Bei aller Romantik zeichnet der Roman aber ein realistisches, vielschichtiges und sehr kritisches Bild der viktorianischen Gesellschaft.

Der erste Teil des Romans, aus dem unser Hörbeispiel stammt, beschäftigt sich mit der Jugend Jane Eyres und ist deutlich autobiographisch gefärbt. In teilweise sehr bedrückenden Passagen verarbeitet die Autorin eigene Konflikte eines unangepassten und phantasiebegabten jungen Mädchens mit der brutalen Strenge des viktorianischen Internatsbetriebes, geprägt von ständiger Kälte, schlechter Ernährung, Unterdrückung und seelischer Vereinsamung. Sophie Rois gelingt eine mustergültige Identifikation mit der Rolle Jane Eyres, die sich, gegen alle Widerstände, die Liebe ihres Lebens erkämpft.

Charlotte Brontë wurde 1816 in Thornton in der Grafschaft Yorkshire geboren. Tragische Schicksalsschläge, namentlich der Tod ihrer Mutter und ihrer älteren Schwestern, prägten ihre Kindheit. Die derart umdüsterte Lebensgeschichte der jungen Frau fand ihr äußeres Äquivalent in den archaisch-unheimlichen Moor- und Heidelandschaften Yorkshires, wo sie ihre Jugend verbrachte. Gemeinsam mit ihren jüngeren Geschwistern begann Brontë noch im Kindesalter mit dem Niederschreiben wildromantischer Geister- und Abenteuergeschichten. Später veröffentlichte sie ihre Romane unter dem Pseudonym Currer Bell. Nach kurzem literarischen Ruhm verstarb sie 1855, wahrscheinlich an den Komplikationen einer Schwangerschaft.

Sophie Rois, geboren 1961 bei Linz, ist seit 1993 Ensemblemitgleid an der Freien Volksbühne Berlin. Als Schauspielerin glänzte sie in einigen der interessantesten deutschen Filme der letzten Jahre, etwa in "Die Manns", "Liegen lernen" und "Elementarteilchen". 2006 gewann sie mit der vorliegenden Produktion den deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie "Beste Interpretation".

Gekürzte Hörbuchfassung
7 CDs, ca. 616 Minuten

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Empfehlungen