IRM

Charlotte Gainsbourg - IRM

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Chanson moderne

Nach dem Erfolg ihres letzten Albums 5:55 hat sich Schauspielerin Charlotte Gainsbourg wieder einmal ins Studio begeben. Nach Jarvis Cocker und Radiohead-Produzent Nigel Godrich hat sie sich diesmal Beck anvertraut.

Bei französischen Schauspielern scheint es selbstverständlich dazuzugehören, dass man auch im Chanson-Fach bestehen kann. Die hoch talentierte Charlotte Gainsbourg, Tochter des französischen Chansonniers Serge Gainsbourg und der englischen Schauspielerin Jane Birkin, die ihre Liebe durch Musik unsterblich machten ("Je T'aime"), geht jedoch über das Singen von Standards hinaus. Ihr letztes Album hatten ihr Air auf den Leib geschrieben.

Mit hauchzarter, gefühlvoller Stimme zeigt sie, dass Schauspieler durchaus auch mit Leib und Seele Sänger sein können und nicht nur Sänger-Darsteller, wie es häufig der Fall ist. Für "IRM" war sie mit Beck im Studio. Das überraschend experimentelle Ergebnis dieser Zusammenarbeit erschien im Dezember 2009.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Air spielen kostenloses Konzert am Brandenburger Tor

Air spielen kostenloses Konzert am Brandenburger Tor

Die französische Botschaft lädt zur Fete Nationale an den Pariser Platz
Air werden am Samstag, dem 16. Juli 2016 ab 19 Uhr ein kostenloses Konzert am Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor spielen. Die französische Botschaft hat die Band zum Nationalfeiertag eingeladen.
Jarvis Cocker: "Musik ist heute nicht mehr wichtig"

Jarvis Cocker: "Musik ist heute nicht mehr wichtig"

Pulp-Frontmann veröffentlicht neuen Soundtrack
Jarvis Cocker ist der Intellektuelle unter den Britpoppern und veröffentlicht morgen eine neue EP. Im Jahr 2011 gab Jarvis Cocker ein Interview, in dem er mit dem Musikgeschäft abrechnet und sagt, warum er heute nur noch selten als Musiker in Erscheinung tritt.
Beck, Ed Sheeran und Pharrell für Grammy nominiert

Beck, Ed Sheeran und Pharrell für Grammy nominiert

Bestes Album des Jahres wird im Februar ausgezeichnet
Von wegen, das Album hat im Streaming-Zeitalter keine Bedeutung mehr: die wichtigste Auszeichnung bei den Grammys ist nach wie vor die fürs "Album des Jahres". Und hier sind die Nominierten...

Empfehlungen