Album

Cutting The Edge

Chicks On Speed - Cutting The Edge

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Pop auf Kante genäht

Zum Duo geschrumpft legen die Chicks On Speed richtig los! "Cutting The Edge" ist ein buntes Doppelalbum geworden, das Nähen zum Songwriting-Prinzip erhebt und Skype zum Produktionsmittel.

"Cutting The Edge" ist das erste Album der beiden verbliebenen Chicks Melissa Logan und Alex Murray-Leslie nachdem sich Partnerin Kiki Moorse in Richtung Solokarriere verabschiedet hat. Unterstützt von Gästen wie Christopher Just, Who Made Who, Mark Stewart, Patrick Pulsinger oder Fred Schneider (B 52s) haben die beiden geschnitten und genäht und mit ihren selbstgebastelten Objekt Instruments experimentiert.

In einen riesigen Schredder haben sie die Versatzstücke der Popkultur gepackt und an ihrer "Sewing Machine" neu vernäht. So besingt Fred Schneider via Skype einen "Vibrator", werden Telefonsexanzeigen zum Update des Textes von "Sex In Der Stadt", einem Cover des Songs vom Hotel Morphila Orchester. Die poppige erste CD kontrastieren die Chicks dabei mit ihrer experimentellen Seite auf CD zwei. Mit "Sewing Machine" enthält sie den Schlüssel-Track zu "Cutting The Edge" und dem Popverständnis der Chicks On Speed: alles geht mit allem, solange man es nicht auf Kante näht.

Alben

99 Cent

Chicks On Speed - 99 Cent

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Jetzt noch billiger - und noch besser
Abseits vom Rummel um Casting-Shows haben sich die Chicks on Speed ihren Platz im Pop-Universum selbst erkämpft. Warum man sich besser selbst vermarket, als sich von alten reichen Männern verheizen zu lassen, erzählen sie in diesem Stück.

News

Hingeschaut: Who Made Who - The Train (Video)

Hingeschaut: Who Made Who - The Train (Video)

Männer in quietschbunten Catsuits
Who Made Who schüren weiter die Vorfreude auf "The Plot", eines der viel versprechendsten Alben des Jahres. Für das Video zur digital erhältlichen Single "The Train" haben sich die Chicks On Speed hinter die Kamera gestellt und die Dänen in Szene gesetzt.
iPods aus dem Sweatshop?

iPods aus dem Sweatshop?

Der Tonspion Wochenrückblick
Scharfe Kritik an den Produktionsbedingungen des Musikplayers iPod, die Chicks on Speed gerieten bei einem Festival in Spanien in Schwierigkeiten, der erste Wi-Fi-Musikplayer und Musik für das Internet-Aboradioformat Podcasting.

Videos

Ähnliche Künstler