This Is For The White In Your Eyes

Choir Of Young Believers - This Is For The White In Your Eyes

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Herbstliche Opulenz

So opulent der Choir Of Young Believers auch klingt, er ist das Projekt eines enzelnen: Jannis Noya Makrigiannis. Der Däne hat sein Talent für großformatige Popsongs bisher bei Lake Placid geschult, "This Is The For The White In Your Eyes" ist sein erstes Soloalbum.

Es ist eigentlich läppisch von einer typischen Herbstplatte zu sprechen. Wenn ein Songwriter einem mit der Hoffnung auf den "Next Sommer" und die "Wintertime Love" aber in die Karten spielt, wird es nicht leichter, diese Schublade geschlossen zu lassen. Fakt ist: Makrigiannis beherrscht die große Geste, die einen mal tief in den Sessel drückt, weil das Gewicht der ganzen Welt auf einem lastet. Mal zieht er einen mit seinem Schwung und seiner Euphorie aus der selbstgewählten Gefühlsstarre und lässt den Himmel für einen ganz persönlich leuchten.

Pathos pur, I know, aber große Gefühle kommen eben ohne nicht aus. Also lässt Makrigiannis die Streicher jubeln und schichtet aus seinen Gesangsspuren immer wieder großartige Harmonien. So wird aus dem Ein-Mann-Projekt doch ein großer, gewaltiger und schöner Chor. Man muss nur daran glauben.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Thom Yorke: "Youtube stiehlt Kunst wie die Nazis"

Thom Yorke: "Youtube stiehlt Kunst wie die Nazis"

"Wo ist da der Unterschied?"
In einem Interview mit der Zeitung La Repubblica wanderte das Gespräch vom kommenden Radiohead-Album und Yorkes Soloalbum schnell zu den derzeitigen Verhältnissen innerhalb der Musikindustrie. Dabei waren auch die Rollen von Google und Youtube Thema.
Videopremiere: Get Well Soon - "It's Love" mit Udo Kier

Videopremiere: Get Well Soon - "It's Love" mit Udo Kier

Hollywoods liebster Bösewicht in Aktion
Am 29. Januar 2015 erscheint das vierte Album "Love" von Konstantin Gropper aka Get Well Soon. Im ersten Video "It's Love" spielt Hollywood-Bösewicht und Fassbinder-Schauspieler Udo Kier das, was er am besten kann. 
BitTorrent Bundles: Musik über Filesharing verkaufen

BitTorrent Bundles: Musik über Filesharing verkaufen

Filesharing-Vertrieb bietet neue Freiheiten
Im letzten Jahr machte Thom Yorke mit einem außergewöhnlichen Vertriebsweg seines Soloalbums von sich reden: es war ausschließlich über den Filesharing Client BitTorrent erhältlich. Ab sofort steht dieser Vertriebsweg allen Musikern und Labels zur Verfügung. Wir zeigen, wie es geht.
Thom Yorke: 4,4 Millionen legale Downloads via BitTorrent

Thom Yorke: 4,4 Millionen legale Downloads via BitTorrent

Radiohead-Sänger verdient Millionen mit Soloalbum
Man muss realistisch sein: Thom Yorke solo ist nicht Radiohead. Mit einem neuen Album hätte er zwar auch auf klassischem Weg einige Platten verkauft, aber keine 4,4 Millionen. So häufig wurde sein BitTorrent Bundle legal heruntergeladen. Ein Vorbild für andere Künstler?

Empfehlungen