Album

Håkan Henriksson (License: CC BY 3.0)
Sneak Preview

Am heutigen Dienstag feiert die Legende Chuck Berry. Und er nutzte den Tag um eine einschlagende News in die Welt zu setzen. Nach 38 Jahren wird es ein neues Album der Rock'n'Roll-Ikone geben.

Das Wichtigste vorweg: Chuck Berry bringt nach 38 Jahren ein neues Album heraus. Das verkündete der Erschaffer zeitloser Hits wie "Johnny B. Good", "Roll Over Beethoven" oder "Nadine", der  heute seinen 90. Geburtstag feiert. "Chuck wird es heißen und soll nächstes Jahr erscheinen.

"Chuck" wird vor allem neue Stücke enthalten, produziert von der Legende höchstpersönlich. Und das erste Album nach knapp 40 Jahren Pause ist seiner 51-jährigen Frau an seiner Seite gewidmet: Themetta Suggs. Das über Dualtone erscheinende Album wird gleichzeitig sein letztes sein: " Dieses Album widme ich meiner geliebten Toddy. Mein Schatz, ich werde alt! Ich habe so lang an diesem Album gearbeitet. Jetzt kann ich mich zur Ruhe setzen!"

Und auf Chuck gibt es vor allem familiäre Unterstützung: Sowohl sein Sohn Charles Berry Jr., als auch seine Tochter Ingrid begleiten ihn an der Gitarre bzw. der Harmonika. Zum Sound lässt Berry nur wenig erahnen, sagt lediglich, dass die Songs ein breites Spektrum - von eher rockigen Nummern bis hin zu sehr soulgetränkten Stücken - abdecken.

"Chuck" - das letzte Album von Chuck Berry - erscheint 2017 via Dualtone.

Alben

News

Chuck Berry-Konzert: Besucher erhalten Entschädigung

Chuck Berry-Konzert: Besucher erhalten Entschädigung

Geld-Zurück-Garantie
Chuck Berry hatte bei seinem Helsinki-Konzert 2013 nicht seinen besten Tag erwischt. Er war mit seinen 87 Jahren ja auch nicht mehr der Jüngste. Ein Aufschrei wurde losgetreten. Die finnische Politik reagierte und verabschiedete ein weitreichendes Gesetz. Ein Vorbild?

Ähnliche Künstler