Tusk / Jigsaw Man

Clinic - Tusk / Jigsaw Man

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Exklusives aus der Clinic
„Rip it up and Start again“ titelt Simon Reynolds Abhandlung über die Jahre 1978–84; also known as Postpunk. Jüngst wurde mit diesem Schlagwort häufig hantiert, als ob es eine neue Erkenntnis wäre, dass sich Bands auf diese Zeit berufen.

Doch eine Band wurde dabei regelmäßig unterschlagen: Clinic! Auf inzwischen drei Alben brauen die vier Liverpooler nun schon ihre krude Mixtur aus twanging guitars, stampfendem Bass, der schönsten Melodica seit Augustus Pablo und dem ewig quäkenden Gesang von Ade Blackburn. Dabei sind sie viel weiter in die Verzweigungen und zu den Wurzeln des Postpunk vorgedrungen als viele der vermeintlichen Protagonisten der letzten Monate. Auf der webexklusiven Single „Tusk / Jigsaw Man“ lässt sich dies bestaunen: „Tusk“ ist ein ungestümer Clinic-(Punk-)Rocker, angetrieben von einer schneidenden Leadgitarre, die Kühe zerteilen könnte. Das scheint der Rhythmusgruppe nicht ganz geheuer, so wird auf das Equipment eingeprügelt, als ob es um das Äußerste ginge. Sänger Ade Blackburn bemüht sich derweil, keifend und zeternd Gehör zu finden. „Jigsaw Man“, die B-Seite der Single, zeigt Clinic dagegen von einer bisher unbekannten Seite. Der Mann an der Säge ist die nordenglische Interpretation von Country: völlig out of tune, steht dieser Song kurz vor dem Kollaps. Beide Songs machen klar, dass Clinic noch lange nicht am Ende ihrer Soundforschungen angelangt sind und es noch genügend zu beackerndes Terrain gibt, um ein viertes, aufregendes Album aufzunehmen. (fs)
Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Arctic Monkeys veröffentlichen Video und neue Single

Arctic Monkeys veröffentlichen Video und neue Single

Neues Album "AM" erscheint am 06.09.2013
Die Arctic Monkeys sind derzeit auf den großen Festivals in Europa unterwegs. Mit „Do I Wanna Know?“ präsentieren sie dabei auch einen neuen Song, der heute als Single veröffentlicht wurde. Der Song ist der Opener ihres neuen Albums "AM", das am 06.09.2013 erscheint.
Arctic Monkeys: Neues Video

Arctic Monkeys: Neues Video

Jetzt „R U Mine?“ hören und sehen
Die Frequenz, in der die Arctic Monkeys neue Videos ins Netz stellen ist enorm. „Das verschwommene schwarz-weiß Video zu „R U Mine“ ist ihr jüngstes Werk und zudem ein Song, der bisher auf keinem Album und keiner Single zu hören war.
Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit Paul Kalkbrenner, den Arctic Monkeys, neuen Geschäftsmodellen und Angela Merkel
Geradezu staatstragend geraten die Beiträge des Popfeuillton diese Woche. Während Paul Kalkbrenner seinen Techno für den „tragenden Teil der Gesellschaft“ bei zwei ausverkauften Konzerte in der Wuhlheide an Mann und Frau brachte, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel verraten, was sie privat hört. Die Arctic Monkeys veröffentlichen derweil ihr viertes Album und die Kaiser Chiefs suchen verzweifelt nach Aufmerksamkeit.

Empfehlungen