Cro

Cro (geb. 1990), mit bürgerlichem Namen Carlo Waibel, ist ein deutscher Rapper, Sänger DJ und Musikproduzent aus Aalen. Seine Mischung aus Rap und Pop wird von Cro selbst als "Raop" bezeichnet.

Typisch für Cro ist seine Pandamaske, die er bei sämtlichen medialen Auftritten trägt, um seine Privatsphäre zu schützen. Nach der Veröffentlichung seines Debütalbums "Raop" standen zeitweise fünf Singles gleichzeitig in den Top 10 der deutschen Charts. Beide Alben, "Raop" und "Melodie", landeten auf Platz 1 der Albumcharts. 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

Album

MTV Unplugged

Cro - MTV Unplugged

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Starpower

Der Panda polarisiert wieder: Mit seinem pompösen "MTV Unplugged" bietet Cro seinen Anhängern allen Grund zur Begeisterung - und den Hatern mindestens ebenso viel Angriffsfläche.

Bei Chimperator wird schon längst nicht mehr gekleckert, sondern alles meist auf den Punkt produziert und vermarktet. So wurde selbstverständlich auch für Cros "MTV Unplugged"-Konzert im traditionsreichen Lichtspielhaus Scala in Ludwigsburg bei Stuttgart mit nichts gegeizt: Sämtliche Songs wurden für die Akustik-Performance neu arrangiert, eine 22-köpfige Live-Band begleitete den Raop-Star, der mit 25 der jüngste Künstler in der Unplugged-Geschichte ist. Kann man mal machen.

Schießt aber leider ein ums andere Mal übers Ziel hinaus: Im zugegebenermaßen ebenso beeindruckenden wie detailversessenen Akustik-Gewand bleibt kaum noch Hip-Hop-Spirit übrig. Mancher Song ertrinkt fast in der üppigen Orchester-Suppe, die pompösen Bläser und Streicher sind ganz schön dick aufgetragen.

Review & Download: Max Herre - "MTV Unplugged / Kahedi Radio Show"

Zu den illustren Stargästen passt das wiederum ganz hervorragend: Mit Max Herre und Teesy schmachten zwei Generationen Deutsch-Soul nach allen Regeln der Kunst um die Wette, und der Gastauftritt der Prinzen entpuppt sich überraschend als eines der Highlights des über einstündigen Konzerts. Die altbekannten, klebrig-süßen Harmonien der Leipziger harmonieren bei dem kongenial-amüsanten Medley aus ihrem 1991er Gassenhauer "Millionär" (Achtung: da war Cro gerade mal ein Jahr alt) und Cros 2012er Hit "Einmal um die Welt" nämlich hervorragend mit dem Singsang des rappenden Pandas.

Video: Cro - "Bye Bye (MTV Unplugged)"

Andere Songs kommen leider nicht so gut weg. Gerade Beinah-Balladen und Tränendrüsen-Material wie "Rennen", "Melodie" oder "Ein Teil" rutschen dann doch zu sehr in die Kitschfalle ab, und Cros oft jugendlich-naive Lyrics - denen in den Studioversionen oftmals schmissige Hip-Hop-Beats einen Konterpunkt bieten - muten hin und wieder doch etwas grenzwertig an, wenn man älter ist als, sagen wir, 15.

Beim Überhit "Easy" wiederum stimmt dann alles, die Instrumentierung ist angenehm reduziert und lässt dem Song Raum zum Atmen. Easy halt. Sehr schön. Manchmal ist weniger halt doch mehr!

Review & Stream: Cro - "Melodie"

Insgesamt ist Cros "MTV Unplugged"-Auftritt ein weiteres Zeugnis seiner Starpower, die auch drei Jahre nach dem großen Durchbruch noch beeindruckt. Wie's wohl für den schwäbischen Jungstar weitergeht, mag sich manch einer fragen, jetzt, wo er doch schon fast alles erreicht hat, was das Game so zu bieten hat. Dem neuen Song "Bye Bye" nach zu urteilen: ziemlich genau so wie bisher - ob man das mag, muss am Ende jeder für sich selbst entscheiden.

Download & Stream: 

Alben

Melodie

Cro - Melodie

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Arschbombe in die Musik
Das schwierige zweite Album ist für einen Überflieger wie Cro offenbar keine Hürde. Mit "Melodie" macht er einfach da weiter, wo er mit "Raop" aufgehört hat und mischt Rap und Pop, ohne sich von jemandem reinreden zu lassen. Eine gute Entscheidung.
Sunny (Mixtape)

Cro - Sunny (Mixtape)

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Versprechen eingelöst
Cro hat mit seinem Debütalbum die Erwartungen übertroffen. Ein Jahr nach Release wurde das Album mit Doppelplatin ausgezeichnet und wird jetzt als „Raop+5“ neu aufgelegt. Als Bonbon obendrauf gibt es das Mixtape „Sunny“ - kostenlos im Netz.
Raop

Cro - Raop

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
King of Raop
Knapp 22 Millionen Views für „Easy“ - An Cro kommt man dieses Jahr nicht vorbei. Den einen gilt er als Erneuerer des Hip-Hop, den anderen schon vor Albumrelease als Verräter. Was stimmt denn jetzt? Und was hat das alles mit Pop zu tun?
Easy

Cro - Easy

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Neue Stuttgarter Schule
In Stuttgart geht wieder was in Sachen deutscher Hip-Hop. Inzwischen sind die Fantastischen Vier so alt und die Massiven Töne so irrelevant, dass eine neue Generation MCs deutschlandweit Gehör finden kann. Ihr Star ist ein Pandabär namens Cro.

News

Cro - Baum

Cro veröffentlicht neue Single "Baum"

Die Maske ist gefallen
Musikalisch war es länger still um Rap-Superstar Cro. Eine neue Single und ein beeindruckendes Video geben nun jedoch erste Hinweise auf neues Material. Der Stil scheint sich jedoch verändert zu haben. Und: die Maske ist weg!
Cro (Unsere Zeit ist jetzt)

Trailer: "Unsere Zeit ist jetzt" - Cro kommt ins Kino

Til Schweiger spielt Cro
Cro hat sich einen Traum verwirklicht und einen Kinofilm gemacht. In Zusammenarbeit mit Til Schweiger entstand "Unsere Zeit ist jetzt", der ab 6. Oktober 2016 im Kino laufen soll. Jetzt gibt es den ersten Trailer. Kein Witz: Til Schweiger spielt Cro.
Cro: MTV Unplugged im Free-TV

Cro: MTV Unplugged im Free-TV

We love to entertain you
Mit der Unplugged-Version von "Bye Bye" enterte Cro mal wieder die oberste Platzierung der deutschen Singlecharts. Trifft sich ganz gut, denn morgen geht das am 4. Mai aufgenommene MTV-Unplugged-Konzert im Free-TV auf Sendung.
Cro: Dreharbeiten zu neuem Film gestartet

Cro: Dreharbeiten zu neuem Film gestartet

Die Panda-Maske erobert die Kinosäle
Der Erfinder de "Raop" (Rap/Pop) trifft auf den Mann, der den Tatort in die Kinosäle brachte. Zwei Schwergewichte aus ganz verschiedenen Welten machen gemeinsame Sache.

Videos

Cro - Unendlichkeit (Bild: Video / Youtube)

Cro - Unendlichkeit

Cro präsentiert mit "Unendlichkeit" bereits das zweite Video zu seinem kommenden Album "fake you." 

Ähnliche Künstler