Toeachizown

Dam-Funk - Toeachizown

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Zuletzt ließ Dam-Funk als Remixer von Animal Collective sein Können aufblitzen. Jetzt schickt er eine Doppel-CD mit eigenem Material hinter. Are You ready to boogie?

Dam-Funk hat sich in den letzten Jahren im Großraum Los Angeles den Titel "Ambassador of Boogie Funk" erspielt. Auf seiner montäglichen Party "Funkmosphere" regiert der Funk. Dreckiger, schmutziger und sensationell smoother Funk. 

Auf der Doppel-CD "Toeachizwon" breitet Dam-Funk die komplette Welt synthetisch-glitzernden Funks aus. Schmierige Balladen wie "I Wanna Thank You For (Steppin´Into My Life)" treffen auf zehnminütige Endlosjoints in bester George Clinton Tradition, Prince-Pop auf Afrika Bambaataas Electrosound. 

Mit Dam-Funks Synthie-Exkursionen hat Stones Throw jetzt jedenfalls das passende Pendant zu Mayer Hawthornes Soul-Update im Programm. Man darf spekulieren, was als nächstes kommt. Über dessen Qualität muss man sich nicht sorgen. Damn Funky!

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Playlist: Die besten Songs von Prince

Playlist: Die besten Songs von Prince

Zum ersten Todestag
Vor einem Jahr starb einer der begnadetsten Musiker aller Zeiten völlig plötzlich und unerwartet im Alter von nur 58 Jahren. Das Werk, das er hinterließ ist riesig. Wir haben eine Playlist mit den ikonischsten Prince-Songs auf Spotify zusammen gestellt.
Prince EP "Deliverance" erscheint wegen Rechtsstreits doch nicht

Prince EP "Deliverance" erscheint wegen Rechtsstreits doch nicht

Doch keine neue Musik zum Todestag
Eigentlich sollte am Freitag dem 21.04.2017 zum Gedenken an Prince eine EP mit bisher unveröffentlichtem Material erscheinen. Nun sind jedoch alle Spuren des Releases aus dem Netz verschwunden und die Veröffentlichung wird ins Ungewisse verschoben.
Prince starb an einem Schmerzmittel

Prince starb an einem Schmerzmittel

Gerichtsmediziner veröffentlichen Todesursache
Prince hätte heute seinen 58. Geburtstag gefeiert. Der Grund seines viel zu frühen Todes ist nun bekannt.