Album

Fabric 54

Damian Lazarus - Fabric 54

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Not your ordinary DJ

Nach erfolgreich bestandenem Jubiläum geht es für die Fabric-Serie ohne Pause weiter. Inzwischen ist man der 60 fast näher als der 50 und hat Damian Lazarus eine der überzeugendsten Ausgaben der letzten Zeit mixen lassen.

Bei Folge 54 ist die Mix-CD-Reihe des Londoner Clubs Fabric angekommen. Nimmt man die unter dem Signet „Fabriclive“ veröffentlichten Alben dazu, knackt die Reihe locker die Hundertermarke und wird in dieser Kategorie eigentlich nur noch von „Kuschelrock“ geschlagen. Würden qualitativ nicht Welten zwischen den beiden Dauerbrennern liegen.

Damian Lazarus liefert mit seinem Mix wieder einmal gute Argumente, wieso die Fabric-Serie weiterhin zu beachten ist. Monate für Monate liefern Djs aus der ganzen Welt hier eine Momentaufnahme davon ab, was die Floors bewegt. Lazarus Mix taugt definitiv für die Peaktime, Ausflüge in Rock oder weirden Ambient-Stuff, der seinen leider viel zu selten erscheinenden Podcast zu einem der besten im Netz macht, spart sich Lazarus. Dass sein Mix trotzdem ein Zeugnis seiner Musikalität ist, unterstreicht nur, dass Lazarus ein DJ ist, dessen Interesse an Musik weiter als bis zum nächsten Booking reicht. 2010 leider keine Selbstverständlichkeit mehr.

Alben

Smoke The Monster Out

Damian Lazarus - Smoke The Monster Out

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Aus Liebe zum Dancefloor
Damian Lazarus ist Labelmacher, DJ und Produzent. So weit, so ordinär! Wer in den letzten Jahren seinen Weg allerdings näher verfolgt hat, dürfte keineswegs überrascht sein, wie wenig Techno auf seinem Debütalbum zu finden ist.

Ähnliche Künstler