Dr Dee

Damon Albarn - Dr Dee

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Geschichtsunterricht

Für "Dr Dee" blickt Damon Albarn weit zurück in der englischen Geschichte. Keine Spur von Blur oder den Gorillaz. Britpop oder Animationen gab es zu Lebzeiten von John Dee auch noch nicht. Der lebte im 16. Jahrhundert und Albarn hat sich intensiv mit dieser Zeit beschäftigt.

Damon Albarn ist ein Tausendsassa. Zwischen den jüngsten Live-Aktivitäten von Blur sowie einem Brit Award für das Lebenswerk der Britpopper, haut Albarn noch einen Song mit seiner Comic-Bande Gorillaz raus, produziert das neue Album von Bobby Womack und kümmert sich um die Veröffentlichung von "Dr Dee". Dabei handelt es sich um das Album zu seiner zweiten Oper. "Dr Dee: An English Opera“ hatte im Sommer 2011 Uraufführung.



Auf "Dr Dee" beschäftigt sich Albarn mit englischer Geschichte. Die 18 Lieder sind durch das Leben von John Dee inspiriert, einem englischen Mathematiker und Berater von Queen Elizabeth I., der im 16. Jahrhundert lebte. Für seine Exkursion auf der Zeitskala, hat Albarn Unterstützung von dem „BBC Philharmonic Orchestra“ in seinem Londoner Studio bekommen. Für den richtigen Sound wurden dazu frühenglische Instrumente und Choräle genutzt.

Was als Oper funktionieren mag, überzeugt jedoch nicht auf Albumlänge. Eingängige Lieder, wie Apples Carts oder The Marvelous Dream, bleiben die Außnahme. Sanft und behutsam geht der britische Künstler dabei vor, wie auch bei dem Free Download „The Dancing King“. Ein einfühlsames Stück Folkmusik und keine Spur von dem trockenen Geschichtsunterricht, der einem sonst schon mal auf „Dr Dee“ begegnet.

Den Free Download gibt es im Tausch gegen eine Email-Adresse. "Dr Dee" erscheint am 4. Mai 2012.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Video: Blur - "Ong Ong"

Video: Blur - "Ong Ong"

Back to the 80's
Kennt ihr sie noch?! Die Klassiker für die Amiga-Konsole: Pac Man, Kirby's Adventure oder Super Mario. Der sehenswerte Clip zu "Ong Ong" feiert die 80er-Jahre Videogames.
Blur: Damon Albarn kritisiert "Selfie Generation"

Blur: Damon Albarn kritisiert "Selfie Generation"

Blur-Frontmann fordert mehr politische Haltung in der Musik
Es ist nichts Neues, dass die Alten sich über die Musik der Jungen beschweren - und umgekehrt. So war das schon immer und muss so sein - und und häufig war dieser Konflikt sehr fruchtbar für die Musik. Aber was Damon Albarn dem Nachwuchs zu sagen hat, kann man gar nicht oft genug wiederholen.
Blur: Videostream vom Secret Gig heute um 21 Uhr

Blur: Videostream vom Secret Gig heute um 21 Uhr

Premiere des neuen Albums "The Magic Whip"
Bei einer Secret Show von Blur in einem Londoner Club am vergangenen Freitag stellte die Band ihr erstes Studioalbum seit 12 Jahren „The Magic Whip“ erstmals live vor. Das Konzert könnt ihr heute um 21 Uhr in voller Länge hier anschauen.

Empfehlungen