Deathfix

Deathfix - Deathfix

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview

Ende Februar 2013 erscheint das selbstbetitelte Debütalbum von Deathfix, der neuen Band um Fugazi-Drummer Brendan Canty. Der erste Vorgeschmack, in Form des Songs „Transmission“, präsentiert das Quartett in den Gefilden des psychedelischen Rock der Siebziger.

Wenn sich Mitglieder von Fugazi, Blowoff, Faraquet und Medications dazu entschließen etwas Eigenes auf die Beine zu stellen, dann denkt man zuerst an tonnenschwere Post-Hardcore-Kost mit eingängigen Alternative-Einschüben. Doch die seit 2009 agierende Szene-Supergroup namens Deathfix geht andere Wege.

Denn „Transmission“, der erste Vorbote des Ende Februar erscheinenden Debütalbums der Band, tritt mit Psychedelic-Vibes, crunchigen Gitarren und detaillierten Arrangements nahezu durchgehend aufs Retro-Pedal. Snare-lastig und mit wummerndem Bass im Vordergrund schleicht sich der wabernde Erguss von einem abendlichen California-Beach-Lagerfeuer zum nächsten und  sorgt dabei für halluzinogene Tanz-Arien unter den Anwesenden. 

Deathfix - Transmission (Live)

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen